placeholder-image
placeholder-image
thumb image
thumb image
thumb image
thumb image
thumb image
thumb image
thumb image
thumb image
thumb image
thumb image
thumb image
thumb image
thumb image
thumb image
thumb image
thumb image
thumb image
thumb image
thumb image
thumb image
thumb image
thumb image
thumb image
thumb image
thumb image
thumb image
thumb image
thumb image
thumb image
thumb image
thumb image

Glanzlichter Schottlands max. 20 Pers.

Kleingruppen Logo
  • 8-tägige Flugreise durch Schottland
  • Komplettes Rundreiseprogramm mit Bootsfahrt auf Loch Ness, Dunrobin Castle u. v. m.
  • Je 2 Nächte auf der Isle of Bute sowie in den Highlands

Termine: 
April 24 - Okt. 24

Herbstaktion_Icon
trendtours Flugreisen
€ 2299
pro Person, z. B. ab München am 28.10.2024
Reiseziele Großbritannien Glanzlichter Schottlands

Märchenschlösser, Inselidylle und die wildromantischen Highlands

Ungezähmte Naturschönheit, prachtvolle Burgen, Herrenhäuser und Schlösser sowie der Zauber des Mystischen – Schottland ist ein Sehnsuchtsziel für Träumer. Auf unserer neuen 8- tägigen Kleingruppenreise entdecken Sie die vielfältigen Facetten des Landes in entspannter Atmosphäre mit max. 19 Mitreisenden.

Unser Rundum-sorglos-Paket lässt hierbei keine Wünsche offen. Das komplette Rundreiseprogramm ist mit allen Transfers, Fährüberfahrten sowie Eintritten gemäß Reiseverlauf inkludiert und für Verpflegung ist mit der inklusiven Halbpension ebenfalls bereits gesorgt. Zudem steht Ihnen unsere deutschsprachige Reiseleitung vor Ort mit Rat und Tat zur Seite.

Zu den Höhepunkten Ihrer Reise zählen u. a. die Städteschönheiten Edinburgh (UNESCO-Weltkulturerbe), Stirling, Inverness und Glasgow, die Besichtigung der Schlösser Dunrobin und Stirling Castle sowie Ihre Insel-Entdeckungen auf der Isle of Bute.

Darüber hinaus dürfen Sie sich auf zahlreiche Erlebnisse freuen, u. a. auf eine Bootsfahrt auf Loch Ness, den Eintritt in das elegante Herrenhaus Mount Stuart, die legendären Highlands mit Panoramafahrt sowie leichter Wanderung und auf den Genuss von Shortbread. Auch der Besuch einer Whisky-Destillerie mit Kostprobe darf nicht fehlen.

Gönnen Sie sich dieses Reise-Erlebnis und lassen Sie sich verzaubern!

Reiseverlauf

Tag 1: Willkommen

Ihr Reise-Abenteuer beginnt mit dem Flug nach Schottland und dem Transfer zu Ihrem ersten Hotel im Raum Edinburgh, in dem Sie die nächsten zwei Nächte logieren. Hier genießen Sie auch Ihr erstes Abendessen im Rahmen der inklusiven Halbpension.

Tag 2: Welterbe Edinburgh

Romantische Schlösser, mittelalterliche Gassen, Spukgeschichten und Legenden – hier in Edinburgh liegt Magie in der Luft und Sie erkunden heute das eindrucksvolle UNESCO-Weltkulturerbe. Auf einer Stadtrundfahrt sehen Sie u. a. die Hauptstraße Princess Street sowie den gleichnamigen Princess Street Garden, die grüne Lunge der Stadt.

Einen atemberaubenden Panoramablick auf Edinburgh erleben Sie auf dem berühmten Hügel Calton Hill, daneben ist auch die bildschöne Altstadt ein besonderer Höhepunkt. So reisen Sie weiter zu Fuß durch die Zeiten auf der historischen Flaniermeile Royal Mile, bis Sie schließlich das Wahrzeichen der Stadt erblicken: Edinburgh Castle!

Nach einer kurzen Außenbesichtigung genießen Sie freie Zeit in der wohl charmantesten Großstadt der Welt. Besuchen Sie doch einen urigen Pub oder stöbern Sie in einem der schnuckeligen Geschäfte, bevor Sie wieder zurück zu Ihrem Hotel gefahren werden.

Tag 3: Städtejuwel Stirling & die romantischen Highlands

Heute erwarten Sie die zauberhaften Highlands – Inbegriff schottischer Romantik! Zunächst geht es allerdings in die historisch bedeutsame Stadt Stirling. So wurde die einstige Hauptstadt Schottlands u. a. durch den Sieg über die Engländer durch William Wallace bekannt. Wandeln Sie auf den Spuren von „Braveheart“! Imposant thront die Festung Stirling Castle über der Stadt, die eng mit der royalen Geschichte verbunden ist. Die Besichtigung ist bereits inklusive.

Danach genießen Sie freie Zeit in der Altstadt von Stirling, bevor es in das pittoreske Örtchen Pitlochry weitergeht. Von malerischer Landschaft umsäumt, lädt Pitlochry zum Verweilen ein. Ein kulinarischer Genuss erwartet Sie anschließend mit traditionellem Shortbread. Lassen Sie sich das süße Gebäck mit Tee oder Kaffee auf der Zunge zergehen, bevor Sie bei einem Besuch im Highland Folk Museum in das Leben der Highland-Vorfahren eintauchen. Das charmante Carrbridge Hotel heißt Sie für die nächsten beiden Nächte inmitten der Highlands willkommen.

Tag 4: Dunrobin Castle & Bootsfahrt auf Loch Ness

Freuen Sie sich auf die Besichtigung von Dunrobin Castle, einem Märchenschloss wie es im Buche steht – inmitten der Highlands und direkt am Meer! Bereits von außen betrachtet, ist es eine echte Konkurrenz zu Schloss Neuschwanstein, doch auch im Inneren des Palastes erwartet Sie allerlei Schönheit. So wirkt z. B. die eindrucksvolle und zugleich urgemütliche Bibliothek wie eines der Gemächer aus „Downton Abbey“.

Nach einem Stopp im bezaubernden Küstenstädtchen Dornoch gelangen Sie zum berühmten Loch Ness. Eine Bootsfahrt auf dem geheimnisumwobenen See haben wir für Sie bereits organisiert. Finden Sie Nessie, das charmante Seeungeheuer?

Der Besuch der Highland-Hauptstadt Inverness rundet Ihren Erlebnistag ab.

Tag 5: Fort William & Glen Coe – Zauber der Highlands

Ihr heutiger Ausflug entführt Sie in den verträumten Ort Fort William, der vom Ben Nevis, dem größten Berg Großbritanniens, überragt wird. Danach geht es nach Glen Coe – mitten ins Herz der sagenumwobenen Landschaft. Genießen Sie spektakuläre Gebirgspanoramen, mit Wildblumen gesäumte Weiden sowie verwunschene Seen und Wasserfälle.

Hier wurden schon Filmklassiker wie Highlander, James Bond – Skyfall oder Braveheart gedreht. Sie erleben das beeindruckende Tal Glen Coe während einer Panoramafahrt sowie auf einer leichten Wanderung mit Halt im Besucherzentrum.

Später geht es weiter in Richtung Isle of Bute. Vorher legen Sie allerdings noch einen Fotostopp am Loch Lomond, dem größten See Schottlands, ein. Mit der Fähre setzen Sie über nach Rhubodach.

Von dort aus gelangen Sie über den Hafenort Port Bannatyne nach Rothesay. Erblicken Sie das imposante Anwesen direkt am Meer? Das ist Ihr Hotel für die nächsten zwei Nächte.

Tag 6: Inseljuwel Isle of Bute

Bei einer großen Panoramafahrt erleben Sie heute die von sanften Hügeln und rauen Sandstränden geprägte Landschaft der Isle of Bute. Entdecken Sie u. a. Ihren Hotelstandort Rothesay genauer mit der geschichtsträchtigen Festung Rothesay Castle sowie den historischen Ferienort Kilchattan Bay mit seinem alten Pier.

Ein besonderer Stopp erwartet Sie mit Mount Stuart. Das typisch britische Herrenhaus wirkt wie aus einem romantischen Film der Rosamunde Pilcher. Interessant ist der Mix aus georgianischer Architektur und viktorianischen Einflüssen, die Sie bei der Besichtigung des Anwesens sehen. Im Inneren wird das herrschaftliche Gebäude u. a. von Astrologie, Mythologie und Kunst geprägt. Auch die Gärten sind zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert.