Trendtours – Unterwegs mit netten Leuten!

01807 - 913105

(30 Sek. kostenfrei, danach 0,14 €/Min. aus dem
deutschen Festnetz, max. 0,42 €/Min. aus dem Mobilfunk)

Merkliste 0
Schatzinsel Sizilien – Die Rundreise zum Verlieben- Ein wunderschöner Blick auf Taormina mit dem Ätna im Hintergrund

Schatzinsel Sizilien – Die Rundreise zum Verlieben

Schatzinsel Sizilien – Die Rundreise zum Verlieben- Strand mit Sonnenschirmen und Liegestühlen- Altstadt und die Kathedrale von Cefalu

Die Sizilien-Rundreise voller Höhepunkte – auch als ideale Reisekombination zusammen mit der Strandwoche auf Sizilien buchbar!

8-tägige Rundreise nach Sizilien per Flug

  • Flug
  • Bus

ab799

Beliebt, berühmt, bezaubernd: Die sonnige Schatzinsel Sizilien!

Ein Urlaubsparadies, das voll im Trend liegt: Jedes Jahr begeistert Sizilien mehr Besucher mit seiner unnachahmlich charmanten Mischung aus Kulturkleinoden, mediterraner Naturidylle, Sonnenstränden und südländischer Lebensfreude – lassen auch Sie sich verzaubern!

Vom quirligen Badeort bis zum verwunschenen Bergdorf, von prunkvollem Barock zum Träumen bis zum mittelalterlichen Normannen-Dom, vom sonnenverwöhnten Badestrand bis zur dramatischen Steilküste – auf dieser neuen 8-tägigen Rundreise entdecken Sie Siziliens Vielfalt zum Verlieben mit einem tollen Ausflugsprogramm voller Höhepunkte! Sie besuchen die Barockperle Noto genauso wie Taorminas Altstadt, Sie spazieren über den pulsierenden Fischmarkt von Catania und durch die bunte Mittelmeermetropole Palermo, Sie entdecken Syrakus, Savoca, Enna und noch viel mehr! Dazu fliegen Sie bequem nach Sizilien, übernachten unterwegs komfortabel in 4*-Hotels, wechseln nur zweimal das Hotel und auch die Halbpension ist schon inklusive – genießen Sie so unbeschwert tolle Entdeckungen auf der sonnigen Schatzinsel Sizilien!

  • Reiseverlauf

    Alle Stationen Ihrer Sizilien Rundreise

    1. Tag

    Sie fliegen nach Catania und werden zu einem komfortablen 4*-Hotel im Raum Ätna-Acireale-Syrakus gebracht, wo Sie das erste Abendessen Ihrer inklusiven Halbpension und die erste Übernachtung auf Sizilien erwarten.

    2. Tag

    Heute besuchen Sie das malerische Küstenstädtchen Taormina. Nach der Rückfahrt in Ihr Hotel haben Sie freie Zeit oder schließen sich einem zubuchbaren Ausflug zum Ätna an.

    3. Tag

    Ein Ganztagesauflug führt Sie heute ins „Dorf des Paten“ Savoca, zur Festungsstadt Castelbuono und in die pittoreske Altstadt von Cefalù. Danach fahren Sie zum 4*-Hotel Costa Verde bei Cefalù, wo Sie Abendessen und Übernachtung erwarten.

    4. Tag

    Bei Ihrer Stadtbesichtigung mit Altstadtführung und Rundfahrt entdecken Sie die vor Lebensfreude pulsierende Inselhauptstadt Palermo. Am Nachmittag genießen Sie freie Zeit in Palermo oder entdecken auf einem Extra-Ausflug (optional) den legendären Dom von Monreale, den „Pilgerberg“ Monte Pellegrino und das mondäne Seebad Mondello.

    5. Tag

    Ein freier Tag nach Lust & Laune, genießen Sie z. B. die Annehmlichkeiten und den Strand Ihres 4*-Hotels Costa Verde oder lernen Sie bei einem optionalen Ausflug Höhepunkte Westsiziliens kennen.

    6. Tag

    Heute steht zuerst Agrigent auf Ihrem Programm, bevor Sie Enna, das „Belvedere Siziliens“, besuchen. Anschließend fahren Sie zu Übernachtung und Abendessen in eines unserer 4*-Hotels im Raum Ätna-Acireale-Syrakus.

    7. Tag

    Sie erleben zunächst den quirligen Fischmarkt von Catania und besichtigen anschließend die Altstadt in Syrakus. Bevor Sie erneut im Raum Ätna-Acireale-Syrakus übernachten, besuchen Sie zudem die sizilianische Barockperle Noto.

    8. Tag

    Rückflug nach Deutschland von Catania. Alle Gäste, die die Rundreise als Vorprogramm zur Strandwoche gebucht haben, fahren stattdessen mit dem Bus an die Bucht von Letojanni.

    Änderungen der Programmreihenfolge aus organisatorischen Gründen vorbehalten


  • Highlights der Reise

    Tag 1 und 2: Ankunft, Taormina & ein Extra-Ausflug zum Ätna

    Sie fliegen nach Catania auf Sizilien, wo Sie Ihre deutschsprachige Flughafenassistenz begrüßt. Anschließend fahren Sie in ein komfortables 4*-Hotel im Raum Ätna-Acireale-Syrakus und genießen Abendessen und Übernachtung. Am nächsten Tag besuchen Sie das berühmte Küstenstädtchen Taormina, das schon Prominente wie Oscar Wilde und Greta Garbo betörte. Auch Sie werden diesem Charme erliegen – der malerische mittelalterliche Stadtkern entfaltet vor Ihren Augen ein Bilderbuch des Südens! In Ihrer freien Zeit können Sie durch dieses mediterrane Kleinod schlendern und den bezaubernden Blick auf die umliegende Inselidylle genießen. Nach der Rückfahrt in Ihr Hotel haben Sie dann freie Zeit oder erleben bei einem zubuchbaren Ausflug den Vulkangiganten Ätna mit seinen bizarren Mondlandschaften am Silvestri-Krater, der in 1.900 Meter Höhe liegt. Zudem verkosten Sie bei diesem Ausflug auch den köstlichen Wildhonig der Ätna-Hänge, auf der fruchtbaren Vulkanerde dieser Region wachsen zahlreiche würzige Wildblumen.

    Tag 3: Von der „Heimat des Paten“ ins „Normannen-Paradies“

    Heute entdecken Sie auf Ihrem Weg an die Nordküste Siziliens gleich drei Sehnsuchtsorte voll mediterraner Magie: Verwunschen schmiegen sich urige Steinhäuschen an felsige Berghänge – Savoca ist ein wahrhaft filmreifes sizilianisches Dörfchen und diente sogar als eine Kulisse des legendären Kinoklassikers „Der Pate“! Unvergessliches Ambiente bietet sich Ihnen auch in Castelbuono: In diesem ursprünglichen Städtchen zu Füßen einer imposanten mittelalterlichen Trutzburg erwartet Sie authentisches Sizilien-Flair!

    Schließlich erreichen Sie Cefalù: Eingerahmt vom Felsmassiv Rocca di Cefalù und dem türkisblauen Golf von Termini Imerese lockt das beliebte Seebad mit grandiosen Mittelmeerstränden und einer einzigartigen historischen Altstadt – rund um den normannischen Dom aus dem 12. Jahrhundert, der auf einer palmenbestandenen Piazza thront, wird jeder Schritt zu einer spektakulären „Zeitreise“. Zu guter Letzt geht es dann zur ersten von drei Übernachtungen in das 4*-Hotel Costa Verde bei Cefalù.

    Tag 4: Kultur & Kleinode in der Inselhauptstadt Palermo

    Bunter, lebhafter, fröhlicher: In der Inselmetropole Palermo verbindet sich das heitere Chaos italienischer Lebensfreude mit den spektakulären Spuren großer Geschichte – Sie entdecken diesen Schmelztiegel der Kulturen bei einer ausführlichen Stadtbesichtigung! Zuerst sehen Sie bei einem Rundgang mit örtlichem deutschsprachigen Stadtführer u. a. den mittelalterlichen Stauferdom,  das monumentale Opernhaus Teatro Massimo und die postkartenreife Piazza Pretoria.

    Zudem besuchen Sie auch den „Mercato Capo“ mit seinem farbenfrohen Markttreiben, bevor Sie dann zu einer Stadtrundfahrt aufbrechen, die Sie bis zur Villa Giulia und zum alten Hafen führt. Im Anschluss genießen Sie dann am Nachmittag entweder freie Zeit in Palermo oder Sie schließen sich einem zubuchbaren Ausflug (optional) an: Entdecken Sie den Dom von Monreale mit seinen meisterhaften Goldmosaiken, den „Panorama-Berg“ Monte Pellegrino und das Seebad Mondello!

    Tag 5: Freizeit & Strandspaß oder durch Siziliens Westen

    Heute genießen Sie einen freien Tag z. B. für die Annehmlichkeiten Ihres 4*-Hotels Costa Verde oder für entspannte Stunden voller Strandspaß – der kostenfreie Busshuttle Ihres Hotels fährt regelmäßig zum ca. 2,5 km weit entfernten Strand!

    Alternativ können Sie sich auch einem zubuchbaren Ausflug in den pittoresken Westen Siziliens anschließen: Nach einem Fotostopp oberhalb des zauberhaften Küstenstädtchens Castellammare del Golfo führt Sie dieser in das wildromantische Bergstädtchen Erice – abenteuerlich klammern sich hier mächtige Festungstürme an die felsigen Steilhänge und in den Straßen könnte man sich wie ins Mittelalter versetzt vorkommen! Durch die Salzfelder von Trapani, wo sich sommers das weiße Gold des Mittelmeers zu Bergen auftürmt, geht es weiter in Richtung von Marsala, wo Sie bei einer Verkostung auf einem Weingut drei edle sizilianische Tropfen genießen!

    Tag 6: Antike oder Altstadt in Agrigent & Bergblick in Enna

    Mit dem 582 v. Chr. gegründeten Agrigent erwartet Sie ein weiterer Inselschatz: Auf der einstigen Akropolis entstand das heutige Agrigent mit seinen verwinkelten Gassen, barocken Palazzi und der Kathedrale San Gerlando. Sie haben hier freie Zeit, können aber auch einen Abstecher zum berühmten „Tal der Tempel“ (Eintritt nicht inklusive) unternehmen.

    Ein wortwörtlicher „Höhepunkt“ ist dann Ihr Besuch von  Enna: 900 Meter hoch gelegen erhebt sich das Städtchen im Inselherzen über die malerische Landschaft – der unvergleichliche Rundblick brachte Enna den Spitznamen „Belvedere Siziliens“ ein! Zudem nutzten Siziliens Herrscher Enna im Laufe der Jahrhunderte gerne als Bollwerk, wie das mächtige Castello di Lombardia noch heute bezeugt. Nach freier Zeit geht es dann weiter zur Übernachtung in den Raum Ätna-Acireale-Syrakus.

    Tag 7 und 8: Catanias Fischmarkt, Syrakus & barockes Noto

    Ihr erstes Ziel ist heute „La pescheria“, der quirlige Fischmarkt von Catania: Zu Füßen des schwarzen Lava-Elefanten, des Wahrzeichens von Catania, erleben Sie wie geschäftige Fischhändler ihre schmackhafte Ware feilbieten! Auch Syrakus, Ihr nächstes Ziel, ist ein Kulturschatz zum Verlieben! Ein Rundgang mit örtlichem Stadtführer führt Sie durch die herrlich auf einer Halbinsel gelegene Altstadt mit ihren historischen Prunkbauten. Anschließend haben Sie freie Zeit, um z. B. den Archäologischen Park (Eintritt nicht inklusive) zu besuchen. Danach geht es in die Barockperle Noto: In diesem „Garten aus Stein“ reiht sich ein prächtiger Palazzo an den nächsten und über allem thront der imposante Dom – ein einmaliges Ambiente! Mit vielen kostbaren Erinnerungen fliegen Sie dann am nächsten Tag zurück. Wenn Sie die Rundreise als Vorprogramm zur Strandwoche gebucht haben, fahren Sie stattdessen weiter an die bezaubernde Bucht von Letojanni!


  • Hotels

    Impressionen einiger 4*-Vertragshotels im Raum Ätna-Acireale-Syrakus

    Ihr 4*-Hotel Costa Verde bei Cefalù


  • Inklusiv-Reiseleistungen

    • 8-tägige Reisekombination „Schatzinsel Sizilien – Die Rundreise zum Verlieben“

    • Hin- und Rückflug nach/ab Catania mit Alitalia, airberlin, Eurowings o. ä. (z. T. mit Umsteigeverbindung)

    • Deutschsprachige Flughafenassistenz bei Ankunft in Catania

    • Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen

    • 7 x Übernachtung in ausgewählten Mittelklassehotels (nicht frei wählbar):

      • 2 x Übernachtung in 4*-Hotels im Raum Ätna-Acireale-Syrakus

      • 3 x Übernachtung im 4*-Hotel Costa Verde bei Cefalù

      • 2 x Übernachtung in 4*-Hotels im Raum Ätna-Acireale-Syrakus

    • Alle Hotels verfügen u. a. über Rezeption, Lobby, Aufzug, Restaurant, Bar und WLAN (teilweise gegen Gebühr) in den öffentlichen Bereichen.

    • Unterbringung im Doppelzimmer ausgestattet u. a. mit Bad oder Du/WC, Föhn, Klimaanlage warm/kalt (saisonal, teilweise zentralgesteuert), Telefon, Safe und TV

    • 7 x Halbpension bestehend aus Frühstück in Büfettform und Abendessen als 3-Gänge-Menü oder in Büfettform

    • Rundreise im modernen Reisebus ab/bis Catania Flughafen u. a. mit den Stationen Küstenschönheit Taormina – Savoca, „Heimat des Paten“ – Festungsstadt Castelbuono – „Normannen-Seebad“ Cefalù – Mittelmeer-Metropole Palermo – historische Altstadt von Agrigent – Enna, „Belvedere Siziliens“ – Fischmarkt in Catania – Ortigia, Halbinsel im Herzen von Syrakus – Barockperle Noto

    • Durchgehend qualifizierte deutschsprachige Reiseleitung während Ihrer Rundreise

    • Zusätzliche lokale deutschsprachige Stadtführer in Palermo und der Altstadt Ortigia in Syrakus


    Für Alleinreisende:

    ½ Doppelzimmer ohne Aufpreis!
    Einzelzimmer: + 25 p. N.


  • Wunschleistung

    Zug zum Flug:

    An- und Abreise mit der Bahn in der 2. Klasse zum/ab Flughafen

    € 59


  • Doppelter Urlaubsspaß – die Reisekombination

    Zwei Reisen, die perfekt zueinander passen – genießen Sie die Schatzinsel Sizilien in vollen Zügen als 15-tägige Reisekombination: Zuerst erleben Sie auf der tollen Rundreise ausgewählte Höhepunkte dieses mediterranen Kleinodes, danach lassen Sie eine entspannte Woche lang die Seele am Strand der Bucht von Letojanni baumeln!


  • Reisetermine