Trendtours – Unterwegs mit netten Leuten!

01807 - 913105

(30 Sek. kostenfrei, danach 0,14 €/Min. aus dem
deutschen Festnetz, max. 0,42 €/Min. aus dem Mobilfunk)

Merkliste 0
Paradiese zwischen Ost- und Nordsee

Paradiese zwischen Ost- und Nordsee

Entdecken Sie vom Ostsee Resort Damp aus Nordsee-Perlen, Flensburg mit Schifffahrt & meer!

5-tägige Busreise ins Ostseebad Damp mit Ausflugsprogramm

  • Bus
  • Schiff

ab359

Nordstrand, Flensburg & viel Meer

Paradiesische Vielfalt im Norden Deutschlands

Wo sanftes Wellenrauschen an urwüchsigen Küsten erklingt, wo inmitten grüner Lande kleine Bauernkaten ihre Reetdächer gen Himmel recken, wo vitalisierendes Reizklima jeden Atemzug zur Erfrischung macht – zwischen der ungezügelten Nordsee und der sanften Ostsee entdecken Sie mit dieser neuen 5-tägigen Busreise ein malerisch-maritimes Paradies!

Zwei tolle Ausflüge sind dabei schon inklusive, die Sie zu wunderschönen Höhepunkten jener zauberhaften Region führen: Sie erleben eine Grachtenfahrt durch das „Holländerstädtchen“ Friedrichstadt genauso wie Theodor Storms Heimat Husum und einen Deichspaziergang auf der sagenumwobenen Halbinsel Nordstrand. Dazu entdecken Sie die ru(h)mreiche Vergangenheit von Flensburg, lassen sich bei einer Schiffsfahrt vom Flair der Förde betören und fahren an die „Dänische Südsee“. Und an einem Tag können Sie sich entscheiden, ob Sie ihn in Ihrem Resort verbringen möchten oder bei einem fakultativen Ausflug Sylt, die „Diva der Nordseeinseln“, besuchen wollen.

Sie wohnen komfortabel im bekannten Ostseebad Damp im gleichnamigen Ostsee-Resort, das über zahlreiche Annehmlichkeiten verfügt. Hier erwartet Sie jeden Morgen ein reichhaltiges Frühstücks-Büfett, als „lütt Leckerkraam“ genießen Sie zusätzlich Kaffee & Kuchen auf Nordstrand sowie ein Rum-Pröbchen im Schifffahrtsmuseum Flensburg. So genießen Sie auf dieser tollen Reise die Wunderwelt zwischen den Meeren mit allen Sinnen – gönnen Sie sich einen Abstecher in eine der schönsten Urlaubsregionen Deutschlands! 

  • Highlights der Reise

    Die „Dänische Südsee“, die Rum-Metropole Flensburg & eine tolle Schiffsfahrt auf der Förde

    Freuen Sie sich auf einen abwechslungsreichen Inklusiv-Ausflug an die dänische Waterkant: Über Kruså erreichen Sie Dänemark und fahren entlang der Flensburger Förde gen Westen. Unterwegs genießen Sie bezaubernde Ausblicke auf die „dansk Sydhav“, die „Dänische Südsee“, wie jene Gewässer liebevoll genannt werden. Ihr Ziel ist das kleine Sønderhav, vor dessen Küste die zwei „Okseørs“ (Ochseninseln) wunderbare Fotomotive bieten!

    Zurück in Deutschland besuchen Sie die stolze Hafenstadt Flensburg. Bei einem Rundgang entdecken Sie die Altstadt, deren prächtige Bauten von vergangenem Reichtum und oft vergessener Geschichte künden: Die heutige „Bierstadt” Flensburg war einst die norddeutsche Rum-Metropole! Aus Dänisch-Westindien importierter Zucker wurde in Flensburg verarbeitet, wie Sie im Historischen Hafen erleben werden.

    Inmitten nostalgischer Schiffe liegt hier das Schifffahrtsmuseum (Eintritt inklusive), wo Sie in eine Welt aus Zuckerrohr, Sklavenplantagen und edlen Tropfen eintauchen – und bei einer Rum-Probe den Geschmack der Karibik genießen! Nach etwas Freizeit in Flensburg heißt es dann „Alle Mann an Bord“! Als abschließender Höhepunkt erwartet Sie eine gesellige Schiffsfahrt (wetterabhängig) über die Flensburger Förde in das für sein imposantes Schloss bekannte Glücksburg – lassen Sie sich die Ostseebrise um die Nase wehen, erleben Sie eine der schönsten deutschen Landschaften auf stimmungsvolle Weise!

    Naturschönheit, Strandkörbe & Schickeria: Ein zubuchbarer Ausflug auf die Inselperle Sylt

    Kaum eine andere deutsche Insel beflügelt Ferienfantasien so wie das legendär mondäne Sylt – erleben Sie mit diesem fakultativen Ausflug dieses Strandparadies der Reichen & Schönen! Über den Hindenburgdamm erreichen Sie Sylt per Bahn-Shuttle und gehen auf große Inselrundfahrt: Zuerst besuchen Sie das Seebad List, Deutschlands nördlichste Gemeinde liegt malerisch am Naturpark Wattenmeer. Überhaupt ist die maritime Schönheit Sylts schier überwältigend: Die klare Seebrise, die sehnsuchtsvollen Schreie der Möwen und das Rauschen des Meeres verzaubern jeden Besucher! Weiter geht es nach Kampen, den teuersten Wohnort Deutschlands, mit seinem „Whiskymeile“ genannten Promi-Tummelplatz.

    Über die Inselhauptstadt Westerland, das bunt pulsierende Urlaubsherz der Insel, geht es weiter zur Südspitze nach Hörnum. Hier bietet der bekannte Leuchtturm ein tolles Fotomotiv – unterwegs kommen Sie an der berühmten Sansibar vorbei, die nach einem FKK-Strand benannt wurde. Über das alte Inselzentrum Keitum fahren Sie wieder nach Westerland, wo Sie freie Zeit zum Bummeln haben – das einzigartige Flair wird Sie begeistern!

    Auch Ihr Rückweg ist etwas ganz Besonderes: Bevor Sie wieder per Bus ins Ostseebad Damp zurückkehren, geht es mit dem Fährschiff zum Hafendörfchen Havneby auf der idyllischen Däneninsel Rømø – werfen Sie einen letzten betörenden Blick auf Sylt und genießen Sie noch einmal die frische Nordseebrise!

    Auf Grachtenfahrt in Friedrichstadt, Husum & das sagenumwobene Nordstrand

    Amsterdam mitten in Friesland? Die Antwort auf diese überraschende Frage können Sie mit diesem Inklusiv-Ausflug selbst erleben – im romantischen Friedrichstadt! Holländische Siedler erbauten hier zwischen den Flüssen Eider und Treene eine „Holländerstadt“ im Stil der Backsteinrenaissance. Sie erkunden dieses pittoreske Kleinod bei einer fröhlichen Grachtenrundfahrt (wetterabhängig) – ein herrliches Erlebnis vor bilderbuchreifer Kulisse! Weiter geht es in die Heimat des Schriftstellers Theodor Storm, welcher mit seinem „Schimmelreiter“ der Waterkant ein literarisches Denkmal setzte. Sie entdecken die Hafenstadt Husum und ihren friesischen Charme bei einem Stadtrundgang und anschließender freier Zeit.

    Ein legendenumwobenes Naturparadies erwartet Sie als Nächstes: Früher war Nordstrand eine große Insel, ihr Zentrum die prächtige Handelsstadt Rungholt. Doch laut alter Sagen wurden die reichen Händler übermütig, Sie lästerten Gott, schändeten ihre Kirchen – und wurden bestraft: In den Sturmfluten der „Groten Mandränke“ versank um 1360 Rungolt und ein Großteil der Insel. Hören Sie bei Ihrem Deichspaziergang doch einmal genau hin – tief im Meer sollen die Kirchenglocken Rungholts noch immer läuten!

    Weniger mystisch, dafür umso leckerer ist dann Ihr abschließender Höhepunkt auf Nordstrand: Vor der Rückfahrt lassen Sie im berühmten Pharisäerhof bei Kaffee satt und einem Stück Kuchen diesen wunderschönen Ausflug ausklingen!


  • Hotel

    Eine Oase der Erholung

    Ihr Ostsee Resort Damp

    Erholung mit Tradition: Seit über 500 Jahren zieht es Urlauber in das zwischen Eckernförde und Flensburg gelegene Ostseebad Damp – schon im 15. Jahrhundert ließen die Bischöfe von Schleswig hier zu ihrer Entspannung ein Landgut errichten! 

    Im Laufe der Zeit wurde Damp dann zu einem beliebten Urlaubskleinod, nach und nach entstanden ein schmucker Yachthafen, eine Kur-/Rehaklinik sowie ein Erlebnisbad, während gleichzeitig das idyllische Flair Damps erhalten blieb. In diesem lauschige Fleckchen, an den Gestaden der Ostsee, liegt Ihr komfortables Feriendomizil – das großzügige Ostsee Resort Damp bietet Spaß & Muße für jeden Geschmack (teilweise gegen Gebühr): Zwei Strände laden zum Seele baumeln lassen ein, vielfältige Freizeitmöglichkeiten von Tennis bis Reiten sorgen für Abwechslung, und im hauseigenen Vital Centrum haben Sie freien Eintritt in das Meerwasserbad und die 4000 m² große Saunalandschaft!

    Für das leibliche Wohl wird in mehreren Restaurants und Bars gesorgt – wir empfehlen, die optionale Halbpension in Büfettform mit Getränken zum Abendessen gleich mitzubuchen. Sie wohnen direkt im Haupthaus in einem 25 m² großen Doppelzimmer, das u. a. über Dusche/WC, Föhn, Telefon, TV und Balkon verfügt. Gegen Aufpreis können Sie auch in einem der noch geräumigeren Komfortzimmer wohnen. So können Sie sich stets gut erholt Ihren abwechslungsreichen Ausflügen rund um die Waterkant widmen – freuen Sie sich auf eine wahre Wohlfühlwelt am Meer!


  • Inklusiv-Reiseleistungen

    • 5-tägige Busreise an die Ost- und Nordsee

    • Fahrt im modernen, klimatisierten Fernreisebus

    • Zustieg ab/bis Ihrem Wohnort bzw. max. 30 km davon entfernt

    • 4 x Übernachtung im Ostsee Resort Damp im Ostseebad Damp

    • Ihr Hotel verfügt u. a. über 24 Stunden-Rezeption, Aufzug, Lobby, mehrere Restaurants und Bars (teilweise saisonal), kostenfreies WLAN, Einkaufsmöglichkeiten und Vital Centrum u. a. mit Meerwasserbad und Saunalandschaft. Gegen Gebühr stehen Ihnen u. a. Tennisplatz, Fitness-Center, Minigolf und Bowling zur Verfügung.

    • Unterbringung im ca. 25m² großen Doppelzimmer ausgestattet u. a. mit Dusche/WC, Föhn, Telefon, TV, Heizung und Balkon.

    • 4 x Frühstück in Büfettform

    • Ganztagesausflug „Die Dänische Südsee, die Rum-Metropole Flensburg & eine tolle Schiffsfahrt auf der Förde“

      • Fahrt an die „Dänische Südsee“ mit Fotostopp in Sønderhav

      • Stadtrundgang in Flensburg

      • Besuch des Flensburger Schifffahrtsmuseums mit Rum-Verkostung (inklusive)

      • Schiffsfahrt auf der Flensburger Förde von Flensburg nach Glücksburg (inklusive)

    • Ganztagesausflug „Auf Grachtenfahrt in Friedrichstadt, Theodor Storms Heimat Husum & das sagenumwobene Nordstrand“

      • Grachtenrundfahrt (ca. 60 Minuten) im „Holländerstädtchen“ Friedrichstadt

      • Stadtrundgang und freie Zeit in Husum

      • Geführter Deichspaziergang auf Nordstrand

      • Kaffee & Kuchen im Pharisäerhof auf Nordstrand (unbegrenzt Kaffee und ein Stück Eierlikör- oder Apfelkompott-Torte)

    • Alle Ausflüge mit qualifizierter deutschsprachiger Reiseleitung

    • trendtours-Gästebetreuung


    Für Alleinreisende:

    ½ Doppelzimmer ohne Aufpreis!
    Doppelzimmer zur Alleinbenutzung: + € 20 p. N.


  • Wunschleistungen

    Halbpension bestehend aus 4 x Abendessen in Büffetform inklusive ausgewählte Softgetränke, Bier und Wein (nur Vorabbuchung möglich)

    € 80 p. P.

    Komfort-Doppelzimmer (nicht möglich für Alleinreisende): Ca. 31 m² groß, ausgestattet u. a. mit Dusche/WC, Föhn, Telefon, TV, Minikühlschrank und Balkon

    € 80 p. P.

    Ganztagesausflug „Insel Sylt“ u. a. mit Fahrt im Autozug über den Hindenburgdamm, Inselrundfahrt auf Sylt, freie Zeit in Westerland und Schiffsfahrt von Sylt nach Havneby (nur Vorabbuchung möglich)

    € 59 p. P.


  • Reisetermine 2017

    September

    + € 40

    Oktober

    + € 30

    November

    € 0