Märchenreiche im Morgenland

Magische Momente in Bahrain, Oman, Abu Dhabi & Dubai

„Ein Märchen ist eine Brücke, die uns zur wahren Schönheit führt!“
Alte arabische Weisheit

„Das Flüstern einer schönen Frau ist
eindringlicher als das Brüllen eines Löwen.“
Orientalisches Sprichwort

„Das wunderbarste Märchen ist das Leben selbst.“
Hans Christian Andersen

„Die Wege der Weisheit führen durch die Wüste.“
Aus Arabiens Sprichwörterschatz

„Die Palme muss mit den Füßen im Wasser
und mit dem Kopf im Sonnenfeuer stehen.”
Sprichwort der Beduinen

„Im Rücken Hochhäuser und Pracht von einem anderen Stern,
vor mir endlos weit das Meer – ich stand noch lange da und träumte ...“
Chris Chronay

„Das Leben misst sich nur an Orten
und Momenten, die uns den Atem rauben!”
Überliefertes Sprichwort

„Reisen ist eine Sinfonie der Sinne!“
Deutscher Aphorismus aus dem 19. Jahrhundert

Märchenreiche im Morgenland

9-tägige Reisekombination nach Bahrain, Oman, Abu Dhabi und Dubai

  • Flug

ab2.399

Das einzigartige arabische Abenteuer zum Träumen:

Wunderstädte, Wüstenzauber & Weltrekorde!

Palmenoasen und Wolkenkratzer, betörende Bauchtänzerinnen und dattelkauende Kamele, goldglitzernde Basare und die erhabene Weite der Wüste – diese exklusive 9-tägige Traumreise führt Sie in die unglaubliche Wunderwelt des Morgenlandes!

Mitten im heißen Wüstensand erschufen unermesslich reiche Scheiche modernste Metropolen von unvorstellbarer Pracht, von denen Sie gleich vier auf einen Streich entdecken – freuen Sie sich auf ein einzigartiges inklusives Erlebnisprogramm mit der ganzen facettenreichen Vielfalt des Orients: Im Sultanat Bahrain, dem Inseljuwel im Persischen Golf, besuchen Sie u. a. die malerische Al Fateh Moschee, die Königliche Kamelfarm und machen einen Fotostopp an der faszinierenden Formel 1-Rennstrecke. Zudem erleben Sie Arabiens sinnliche Seite bei einer betörenden Bauchtanzdarbietung! Sie fliegen weiter in den Oman, wo Sie u. a. das wundervolle Wüstenfort Nakhl besichtigen, in die berühmte Parfüm-Manufaktur Amouage „hineinschnuppern“ und auf einer Jeeptour durch wilde Wadi-Canyons an einen Traumstrand fahren. Im Emirat Abu Dhabi, Ihrem dritten Ziel, erwartet Sie dann das „grüne Juwel“ Al Ain, die unfassbar schöne Oasenstadt.

In Dubai, der „Mega-City der Superlative“, sehen Sie im Anschluss bei spannenden Stadtbesichtigungen Weltrekorde und Sensationen wie den höchsten Wolkenkratzer, die künstlichen Inseln der „Palm Jumeirah“ und den größten glitzernden Goldmarkt! Dazu dinieren Sie an Bord eines hölzernen Dhau-Schiffes mit Skyline-Blick. Und als unvergessliche Krönung, um die Sie jeder beneiden wird, genießen Sie eine Nacht im legendären Luxus des 7*-Hotels „Burj Al Arab Jumeirah“ – mit dieser einzigartigen Reise wird für Sie ein Märchen aus 1001 Nacht wahr!

  • Reiseverlauf

    Ein exotisches Erlebnis-Paket der Extraklasse:

    Sensationen, magische Momente & Luxus pur!

    Entdecken Sie den Orient mit einem einzigartigen Inklusiv-Programm wie aus einem Märchen – lesen Sie auf den nächsten Seiten selbst, welche Vielfalt an spektakulären Sehenswürdigkeiten, morgenländischen Momenten und hinreißenden Sehnsuchtsorten Ihnen trendtours auf dieser exklusiven Traumreise bietet!

    Und die ebenfalls inklusive Halbpension wird Sie gleichfalls begeistern: Zu den Höhepunkten gehören ein Bauchtanz-Dinner, ein ottomanisches Spezialitätenessen und ein Abendessen an Bord einer typisch arabischen Dhau, die sanft auf den Fluten des Dubai Creeks dahingleitet! Sie genießen zudem während der ganzen Reise den Komfort vieler Sterne, denn wir haben für Sie renommierte 4*- und 5*-Hotels ausgesucht – auch eine Übernachtung im wahrscheinlich besten Hotel der Welt, dem „Burj Al Arab Jumeirah“, ist im Reisepreis inbegriffen – freuen Sie sich auf Luxus, wie Sie ihn noch nie erlebt haben!

    Vor mir, da zu meinen Füßen, funkelten die Fluthen
    des arabischen Golfs im glühenden Strahle der Sonne.

    Karl May: „Durch die Wüste“

    Das Programm Ihrer Traumreise:

    1. Tag

    Flug nach Bahrain, Check-in im 4*-Hotel und Abendessen.

    2. Tag

    Besuche u. a. der Al Fateh Moschee und des Nationalmuseums in Manama, der Hauptstadt Bahrains, sowie Erlebnis Königliche Kamelfarm und Fotostopp an der Formel 1-Rennstrecke. Abends Bauchtanz-Dinner.

    3. Tag

    Flug in den Oman, Besuch der Parfüm-Manufaktur Amouage und Besichtigung des Wüstenforts von Nakhl. Vor dem Abendessen in Ihrem 4*-Hotel Erfrischungsgetränk an der Corniche-Hafenpromenade.

    4. Tag

    Besuch u. a. des Mutrah Souks in Maskat, Ausflug durch die Wildnis des Wadis Al Arbeieen zum „Fins Beach“ und Abendessen im Hotel.

    5. Tag

    Fahrt nach Abu Dhabi zur Oase Al Ain, hier u. a. Besichtigungen des Palastmuseums und des Al Jahili Forts. Weiterfahrt nach Dubai zu Check-in und Abendessen im 5*-Hotel.

    6. Tag

    Stadtbesichtigung „Traditionelles Dubai“ u. a. mit Wassertaxifahrt, Gewürzmarkt, Gold Souk und Heritage Village. Abendessen während einer Dhau-Fahrt auf dem Dubai Creek.

    7. Tag

    Freie Zeit in Dubai oder optionales Wüstenabenteuer mit Beduinenflair. Nachmittags Check-in im legendären 7*-Hotel „Burj Al Arab Jumeirah“. Abendessen im ottomanischen Spezialitätenrestaurant.

    8. Tag

    Freie Zeit im „Burj Al Arab Jumeirah“ sowie Stadtbesichtigung „Modernes Dubai“ u. a. mit Inselarchipel „Palm Jumeirah“ und Dubai Mall zu Füßen des Wolkenkratzers Burj Khalifa. Abendlicher Heimflug.

    9. Tag

    Ankunft in Deutschland.

    Änderungen der Abläufe aus organisatorischen Gründen vorbehalten.

  • Highlights der Reise

    Tag 1: Die Inselperle im Persischen Golf

    Willkommen im Königreich Bahrain!

    Ein Archipel von der Größe Hamburgs, das mit seiner Mischung aus alten arabischen Traditionen und modernem westlichen Lifestyle Besucher in den Bann zieht – das nur 750 km² große Inselkönigreich Bahrain ist ein kleines Orientjuwel zum Verlieben! Sie erreichen Bahrain mit einem vormittäglichen Direktflug von Frankfurt aus und werden am frühen Abend am Flughafen von Ihrer deutschsprachigen Flughafenassistenz begrüßt. Anschließend werden Sie zu Ihrem eleganten 4* „Swiss-Belhotel Seef Bahrain“ in der Hauptstadt Manama gefahren, wo Sie das erste Abendessen im Rahmen Ihrer inklusiven Halbpension erwartet.

    Tag 2: Bahrain – Kultur, Kamele & Formel 1

    Höhepunkte bis hin zum Bauchtanz-Dinner

    Heute tauchen Sie zusammen mit Ihrer deutschsprachigen Reiseleitung tief in die morgenländische Welt Bahrains ein! Den Anfang macht eine Besichtigung der imposanten Al Fateh Moschee, eines der größten muslimischen Gotteshäuser der Welt – ihre Minarette ragen 70 Meter hoch in den Himmel und für den Fußboden wurden fast 3000 m² italienischen Marmors verlegt! Danach steht die großartige Geschichte des kleinen Königreiches auf Ihrem Programm: Sie besuchen das Nationalmuseum von Bahrain (Eintritt inklusive), das für seine einzigartigen archäologischen Artefakte berühmt ist. Dank der idealen Insellage war Bahrain schon vor 5000 Jahren eine florierende Hafenstadt – die damalige Hochkultur von Dilmun spannte ihr Handelsnetz bis nach China und hinterließ faszinierende Zeugnisse! Sogar einen kaiserlichen Palast gab es – heute steht an dieser Stelle ein Ruinenhügel, gekrönt von dem malerischen Fort Qal‘at al-Bahrain. Das Fort und seine Ausgrabungen sind übrigens seit 2005 UNESCO-Weltkulturerbe! Danach sehen Sie auf der Königlichen Kamelfarm „Wüstenschiffe“, die seit jeher die wasserarme Wildnis bevölkern, und machen einen Fotostopp an der riesigen Formel 1-Rennstrecke von Bahrain, die als modernste ihrer Art gilt. Auch ein Abstecher zum berühmten „Baum des Lebens“, einem der beliebtesten Fotomotive Bahrains, steht auf Ihrem Programm. Schmackhaft und sinnlich zugleich präsentiert sich dann Ihr Abendprogramm: Beim exklusiven Dinner im 27. Stock Ihres Hotels sorgt eine Bauchtänzerin grazil für märchenhafte Unterhaltung!

    Tag 3: Willkommen im Märchenreich Oman

    Wohlgerüche, Wüstenwunder & Rosenwasser

    Heute erwartet Sie nach dem Frühstück das nächste Märchenreich Ihrer Traumreise: Weniger als zwei Stunden dauert Ihr Flug in den Oman. Sie werden am Flughafen der omanischen Hauptstadt Maskat von Ihrer deutschsprachigen Reiseleitung zur spannenden Entdeckungstour durch das Sultanat abgeholt. Zuerst gehen Sie den viel besungenen Wohlgerüchen des Orients auf den Grund: Sie besuchen die legendäre Parfüm-Manufaktur Amouage, deren luxuriöse Düfte auf der ganzen Welt Spitzenpreise erzielen – hier erfahren Sie viel über die Kunst der Parfümherstellung und erfreuen Ihre Nase mit dem Bouquet kostbarster Essenzen.

    Im Anschluss fahren Sie dann zu einem Panorama, das grandios wie ein Urbild des Orients die Sinne bezaubert – inmitten fruchttragender Palmenhaine erwartet Sie die wundervolle Wüstenfestung Nakhl! Wie von Gigantenhand errichtet recken sich auf dem steil aufragenden Burgberg die zinnenbewehrten Mauern und Türme in den Himmel. Wild zerklüftete Wadis und sandbestaubte Steinformationen bilden dazu als grandiose Naturkulisse den schmückenden Rahmen. Sie besichtigen dieses beeindruckende Bauwerk (Eintritt inklusive), dessen Ursprünge mehr als 2000 Jahre zurückliegen, und werfen einen unvergesslichen Rundblick vom Aussichtsturm – die Träumereien eines Karl May oder Lawrence von Arabien nehmen vor Ihren Augen Gestalt an! Zurück in Maskat entdecken Sie dann einen der belebtesten und beliebtesten Orte des Omans: Die hübsche Uferpromenade Corniche erstreckt sich schier endlos vor der Skyline Maskats entlang der blauen Fluten des Persischen Golfes. Bevor Sie in Ihr komfortables 4* „City Seasons Hotel Muscat“ einchecken und zu Abend essen, genießen Sie hier das Flair und eine leckere Erfrischung: In den orientalisch-opulent verzierten Räumen des Restaurants „Bait Al Luban“ nehmen Sie in morgenländischem Ambiente einen alkoholfreien „Drink“ ein, entweder einen „Omani Mountains“ mit arabischem Kaffee und Eis oder einen fruchtig-frischen „Rose Melon“!

    Tag 4: Stadt, Land, Strand im Sultanat

    Schönheiten Maskats & auf Jeeptour durchs wilde Wadi zum Traumstrand

    Städtische Schönheiten, schmackhafte Süßigkeiten und ein Wasserparadies in der Wüste – der heutige Ausflugstag wird Sie mit seiner orientalischen Vielfalt verzaubern! Zuerst besichtigen Sie die imposante Sultan Qabus Moschee, die Gäste und Gläubige gleichermaßen beeindruckt: Ihre Minarett-Türme erheben sich bis in über 90 Meter Höhe und im Inneren erwartet Sie neben riesigen Kristalllüstern auch ein unglaublich imposanter Perserteppich – dieses farbenprächtige Wunderwerk wurde aus 1,7 Milliarden Knoten geknüpft und verteilt seine 22 Tonnen Gewicht über eine Gesamtfläche von 4300 m²!

    Farbenfroh geht es anschließend weiter, wenn Sie den Mutrah Souk von Maskat besuchen: Dieser Marktbasar mit seinen zahlreichen kleinen Läden bildet ein von quirligem Leben erfülltes Labyrinth, in dem jeder Moment neue faszinierende Motive offenbart und wohlriechende Düfte von Gewürzen, Weihrauch und edlen Ölen Ihre Nase kitzeln! Hier besuchen Sie auch ein typisches Halwa-Lädchen und verkosten die klassisch arabische Süßspeise aus Sesamsamen und Honig.

    Im Anschluss geht es dann im Allrad-Jeep hinaus in die Weite des Landes, wo Sie durch das tief in der naturbelassenen Wildnis Omans gelegene wasserreiche Tal des Wadis Al Arbeieen hindurchfahren. Zwischen steilen Schluchtenhängen und bizarren Bergen sprießt hier stellenweise üppige Vegetation und kleine Teiche zieren mit ihrem blauen Nass das pittoreske Panorama – die Wadi-Canyons sind eine Landschaft, deren Urwüchsigkeit schlichtweg einmalig ist! Auch zum spektakulär in das Gestein hinabreichende und mit klarblauem Wasser gefüllte „Bimah Sinkhole“ führt Sie Ihr Weg.

    Zum Abschluss dieses Ausfluges genießen Sie vor der Rückfahrt zum Abendessen in Ihrem 4*-Hotel noch einen außergewöhnlichen Strandspaß: Der wüstensandige „Fins Beach“ ist eine menschenleere Traumlandschaft – die ruhigen Fluten des Persischen Golfes laden Sie hier zum erfrischenden Bad inmitten einer Bilderbuchkulisse ein!

    Tag 5: Die grüne Oase von Abu Dhabi

    Zu Besuch in der „Gartenstadt“ Al Ain

    Eine weiteres morgenländisches Märchenreich zum Träumen: Nach einem zeitigen Frühstück fahren Sie heute im klimatisierten Reisebus nach Abu Dhabi und besuchen die einzigartige Städteschönheit Al Ain. Die sehr weitläufig angelegte Oasenstadt hat die Fläche von Paris und ist dennoch nur sehr locker bebaut – so darf hier kein Gebäude höher als 6 Stockwerke sein! Dazu kommen ausladende, aufwendig gepflegte Gartenanlagen, die Al Ain trotz seiner Lage mitten in der trockenen Wüste zu einem grünen Juwel machen. Ausgeklügelte Bewässerungssysteme lassen tausende von Dattelpalmen sprießen, auch Zitronen, Feigen und Mangos gedeihen hier im Überfluss – Al Ain ist das Urbild einer üppigen Oase aus 1001 Nacht! Sie besichtigen zusammen mit Ihrem Reiseleiter zuerst den etwas außerhalb liegenden Archäologischen Garten Hili, in dem Zeugnisse aus der Bronzezeit und eine gefällige Begrünung zu historischer Schönheit verschmelzen. Im Anschluss fahren Sie weiter in das Herz der Wüstenperle und besichtigen das Palastmuseum: Die Herrscherfamilie Abu Dhabis stammt aus Al Ain und Scheich Zayed bin Sultan Al Nahyan war einer der Gründerväter der Vereinigten Arabischen Emirate. Seit 1998 ist der nach ihm benannte Palast ein Museum und bietet Besuchern viel Interessantes über die Geschichte Abu Dhabis und seiner Herrscher sowie einen authentischen Blick in das Innere einer orientalischen Königsresidenz. Als nächstes steht dann das Al Jahili Fort auf Ihrem Programm: Die liebevoll restaurierte Festung beherbergt eine Sammlung zu Ehren des britischen Abenteurers Sir Wilfred Thesiger, von den Einheimischen liebevoll „Mubarak bin London“, also der „gesegnete Engländer“, genannt. Besonders faszinierend sind dabei seine Fotografien, die das in den 50er Jahren noch ursprüngliche Beduinenleben zeigen. Nach diesem Höhepunkt verlassen Sie schließlich Al Ain und fahren durch die Wüste zum vierten Märchenreich Ihrer Reise nach Dubai, wo Sie Abendessen und Übernachtung im komfortablen 5* „AURIS Plaza Hotel Al Barsha“ erwarten.

    Tag 6: Die goldene Stadt der Superlative

    Entdeckungen in Dubai & ein Dhau-Dinner

    Ein Wunder aus Chrom, Glas und Gold: Dubai-City ist die Stadt, die jedem Besucher schon beim ersten Anblick den Atem raubt! Eine Skyline mit dem höchsten Wolkenkratzer der Welt schmückt den Horizont, künstliche Inseln zieren das kristallklare Meer und über sonnigen Stränden erhebt sich stolz die segelgleiche Silhouette des 7*-Hotels „Burj Al Arab Jumeirah“, in dem Sie später sogar wohnen werden – in Dubai ist dank des unermesslichen Reichtums der Ölscheichs ein Wüstentraum aus 1001 Pracht zum Leben erwacht. Und so tauchen Sie bei Ihrer Stadtbesichtigung mit deutschsprachiger Reiseleitung auf den Spuren des traditionellen Dubais tief in eine unvergessliche Welt der Vielfalt ein: Zuerst führt Sie Ihr Weg zur Jumeirah Moschee, die als eines der schönsten Gotteshäuser Arabiens gilt. Weiter geht es nach Al Bastakiya, dem ältesten Viertel Dubais, mit seinen engen Gässchen und Türmchen – orientalische Türme dienen als Windfänger und sind so die „ältesten Klimaanlagen der Welt“! Danach fahren Sie mit dem „Abra“, dem Wassertaxi, über den Dubai Creek (inklusive) und erkunden den exotischen Gewürzmarkt mit seinen kulinarischen Kostbarkeiten. Eine echte Glitzerwelt ist kurz darauf der edelmetallfunkelnde Gold Souk Dubais – hier wird der Goldschmuck nach Kilogramm-Gewicht verkauft. In Dubai sind übrigens auch Goldautomaten weit verbreitet, an denen Scheich sich auf die Schnelle einen Barren Handgold ziehen kann! Ihr Besuch des Heritage Village bietet Ihnen dann als Kontrast einen Blick in die Zeit, als noch kein Öl sprudelte – hier erleben Sie das Dubai früherer Jahrhunderte bei Handwerksvorführungen und traditioneller Architektur hautnah.

    Zum Ausklang dieses Tages erwartet Sie schließlich ein ganz besonderes Abendessen: Sie dinieren an Bord einer Dhau, eines eleganten hölzernen Schiffes arabischer Bauart, das über die Fluten des Dubai Creeks gleitet – wenn die abendliche Metropole wie abertausend Sterne glänzt, genießen Sie hier wahrlich märchenhafte Momente!

    Tag 7: Märchenpracht bei Tag und Nacht

    Freizeit oder Beduinenflair sowie 7* Luxus

    Bevor Sie am heutigen Nachmittag einen der Höhepunkte, wenn nicht den absoluten Höhepunkt Ihrer Reise erleben, können Sie Dubais Pracht auf eigene Faust entdecken.

    Alternativ können Sie mit einem optional zubuchbaren Ausflug zu magischen Momenten fahren, die Ihren Aufenthalt im Morgenland wundervoll abrunden: Machen Sie es sich im allradgetriebenen Jeep bequem und freuen Sie sich auf ein arabisches Abenteuer, wie es Karl May seinem Kara ben Nemsi nicht schöner schreiben könnte! Vorbei an farbenfrohen Sanddünen fahren Sie durch die überwältigende, schier endlose Weite der Wüste zu einem kleinen Beduinenlager, wo Sie mit echt arabischer Gastfreundschaft willkommen geheißen werden: Während Sie mit dampfendem Kaffee und süßen Datteln in der Hand auf weichen Teppichen sitzen, trägt Ihnen ein Märchenerzähler zur Begleitung eines Übersetzers die alten Sagen seiner Wüstenheimat vor!

    Am Nachmittag ist es dann soweit: Sie betreten zum Check-in das legendär luxuriöse 7*-Hotel „Burj Al Arab Jumeirah“, wo Sie mitten unter den Reichen dieser Welt wohnen! Das „Burj Al Arab Jumeirah“ ist weltweit einzigartig, seine Ausstattung und Annehmlichkeiten sprengen mit Leichtigkeit jede klassische 5-Sterne-Hotelkategorie. Andere Reisende können das Wahrzeichen Dubais nur bestaunen, um dann schüchtern hinter vorgehaltener Hand von vergoldeten iPads, auf Abruf stehenden Butlern und unvorstellbarem Komfort zu erzählen – Sie werden diesen Luxus heute erleben!

    Zum Abendessen speisen Sie dann ottomanische Spezialitäten im eleganten Restaurant „Tike“, das lauschig auf einer Landzunge zwischen dem Strand und dem Meeresarm Dubai Marina liegt. Ein kurzer Spaziergang bietet Ihnen zudem die Möglichkeit, noch einmal die neonglitzernden Schönheiten Dubais zu bewundern – am Abend bieten die moderne Media City und die erleuchtete „Palm Jumeirah“ einen hinreißenden Anblick!

    Tag 8: Traumhafter Tag voller Höhepunkte

    Luxus pur & Dubais moderne Wunder

    Wenn Sie heute in Ihrer spektakulär prächtigen Suite aufwachen, werden Sie sich wie ein Sultan fühlen – ein Morgen im „Burj Al Arab Jumeirah“ ist ein unglaubliches Erlebnis: Sie frühstücken wahlweise im Restaurant „Bab Al Yam“ mit bezauberndem Meerblick oder im vor Swarovski-Kristallen funkelnden Restaurant „Junsui“. Bis zum Mittag haben Sie dann noch Zeit, um im Luxus Ihrer Residenz zu schwelgen, bevor Sie die modernen Wunder Dubais erleben. Zuerst besuchen Sie das legendäre künstliche Inselarchipel Palm Jumeirah. Mit 200 Millionen Kubikmetern Sand und Steinen wurde hier mitten im Meer eine 560 Hektar große Palme erschaffen – mehr als tausend Luxusvillen bevölkern die zum Teil mit Unterwassertunneln verbundenen Inseln! Sie fahren über eine 300 Meter lange Brücke auf den „Stamm“ und werfen von hier aus einen sensationellen Blick auf die Skyline Dubais. Im Anschluss geht es nach Downtown Dubai zum Areal des Burj Khalifa: Zu Füßen des mit 828 Metern höchsten Wolkenkratzers der Welt liegt die zweitgrößte Shopping Mall der Welt – in der Dubai Mall finden sich hunderte von Geschäften, eine Kunsteisbahn, ein dreistöckiges Aquarium und viele weitere Attraktionen – so sehen Sie hier bei Ihrem Besuch die größten Wasserspiele der Welt! Sie haben zudem freie Zeit zum Bummeln, optional können Sie aber auch hoch hinaus: Wenn Sie ohne lange Warteschlangen von der Aussichtsplattform im 124. Stock des Burj Khalifa aus einen Blick auf Downtown Dubai werfen wollen, so können Sie bei Ihrer Reiseleitung vor Ort gerne vorab Eintrittskarten für diesen unglaublichen „Höhepunkt“ buchen (gegen Aufpreis)! Danach werden Sie zum Flughafen gefahren – wir haben für Sie extra einen Nachtflug organisiert, damit Sie Ihren heutigen Dubai-Tag in vollen Zügen genießen können!

    Tag 9: „Marhaba Almania!“

    Willkommen zurück in der Heimat!

    Wenn Sie heute landen, endet eine unvergessliche Traumreise – doch der Zauber des Morgenlandes wird Sie noch lange in Erinnerungen und Träumen begleiten!

  • Hotels

    „Burj Al Arab Jumeirah“ – das weltberühmte 7*-Hotel:

    Einmal im Luxus schwelgen wie ein Scheich!

    Wahrzeichen Dubais und Hotelwunder der Extraklasse: Jenseits gängiger 5*-Kategorien erstrahlt das „Burj Al Arab Jumeirah“ am Zenit des Luxushimmels – und Sie werden in diesem sagenumwobenen Hohetempel des Komforts wohnen! Schon der Anblick ist sensationell: Das 321 Meter hohe Hotel mit seiner segelgleichen Form wurde als Architekturikone erschaffen, die alles andere in den Schatten stellt – alles außer den Stränden Dubais, denn das Hotel wurde extra auf einer künstlichen Insel vor der Küste errichtet!

    Willkommen im puren Luxus – willkommen im Wahrzeichen Dubais!
    Außen eine atemberaubende Architekturikone, innen ein wahrer Sultanspalast – genießen Sie bei Ihrem Aufenthalt im „Burj Al Arab Jumeirah“ orientalische Pracht, überwältigenden Komfort und das Bewusstsein, im berühmtesten Hotelwunder der Welt zu wohnen!

    Ein Luxushotel mit vielen Annehmlichkeiten – dieser Satz wäre im Fall des „Burj Al Arab Jumeirah“ eine echte Untertreibung: So erreichen Sie eines der 7 Restaurants mit seinem riesigen Meerwasseraquarium nach einer simulierten U-Boot-Fahrt und die 180 Meter hohe Lobby reicht fast bis zum hoteleigenen Hubschrauberlandeplatz hinauf. Ein Panorama-Schwimmbad bietet Fernblick zum Verlieben, ein im Sommer komplett gekühlter Außenpool verheißt Erfrischung und überall glänzt es in morgenländischer Pracht, denn im Inneren wurden 8000 m² Blattgold verbaut! Zudem können Sie auch den privaten Strand, den nahen Wasservergnügungspark und die hauseigene Wellnessoase kostenfrei zum Entspannen nutzen (Anwendungen gegen Gebühr).

    Natürlich bewohnen Sie in diesem Hoteltraum kein Zimmer, sondern eine fürstliche Suite mit geräumigen Wohn-, Ess- und Bürobereichen – genießen Sie 170 m² Luxus pur auf zwei Etagen: Edle Möbel, Panoramafenster mit Meerblick, ein Badezimmer mit Whirlpool und Hermès-Kosmetik, 17 Kissensorten zum Aussuchen sowie ein vergoldetes iPad als „Fernbedienung“ gehören zur Ihrer Zimmerausstattung. Dazu macht das prämierte Personal Ihren Aufenthalt zum morgenländischen Märchen – auf jeder Etage wartet ein Butler darauf, Wünsche der Gäste zu erfüllen!

    Die Welt gehört dem, der Sie genießt!

    Giacomo Leopardi

    Strahlende Sterne über heißem Wüstensand –

    Ihre Komfort-Hotels in Bahrain, Oman und Dubai!

    Auf Ihrer Rundreise durch die arabischen Märchenreiche sind Sie allzeit bestens gebettet: Auch wenn natürlich die 7 Sterne des „Burj Al Arab Jumeirah“ unvergleichlich sind, so erwartet Sie auf Ihrer Reise durchgehend der Komfort vieler Sterne – egal, in welchem Wüstenjuwel Sie weilen, Sie entdecken die Schätze des Morgenlandes gut erholt!

    Manama in Bahrain | 2 Nächte

    „Swiss-Belhotel Seef Bahrain“ ****

    Im Geschäftsviertel von Manama, der Hauptstadt Bahrains, erwartet Sie das komfortable „Swiss-Belhotel Seef Bahrain“ – das elegante 4*-Hotel bietet Ihnen u. a. Swimmingpool mit Sonnenliegen, Restaurants, Café und Fitnesscenter. Ihr elegant eingerichtetes Zimmer verfügt u. a. über Du/WC, Föhn, Sat-TV, Klimaanlage, Safe, Minibar (gegen Gebühr) und kostenfreies WLAN.

    Maskat in Oman | 2 Nächte

    „City Seasons Hotel Muscat“ ****

    Ausgezeichnet mit dem „World Luxury Hotel Award“ – das 4* „City Seasons Hotel Muscat“ bietet Ihnen u. a. Lobby, Restaurants, Café, Fitnesscenter und Swimmingpool mit Liegen. Ihr Zimmer ist u. a. mit Bad oder Du/WC, Föhn, Sat-TV, kostenfreiem WLAN, Safe, Minibar (gegen Gebühr) sowie einer Klimaanlage ausgestattet.

    Dubai | 2 Nächte

    „AURIS Plaza Hotel Al Barsha“ *****

    Im Herzen Dubais erwartet Sie Komfort vom Feinsten: Ihr Zimmer im 5*„AURIS Plaza Hotel Al Barsha“ ist u. a. mit Bad oder Du/WC, Föhn, Telefon, TV, Safe, Minibar (gegen Gebühr), Bademantel, kostenfreiem WLAN und Klimaanlage ausgestattet. Das Hotel selbst verfügt u. a. über Lobby, Restaurants, Café sowie über eine Dachterrasse mit Swimmingpool und besten Aussichten auf Dubai!

    Entdeckungen mit viel Komfort – auf Ihrer Reise durch den Orient
    erwarten Sie entspannte Übernachtungen!

  • Inklusiv-Reiseleistungen

    • 9-tägige Reisekombination nach Bahrain, Oman, Abu Dhabi und Dubai

    • Flug von Frankfurt nach Bahrain / Flug von Bahrain nach Maskat / Flug von Dubai via Bahrain nach Frankfurt. Alle Flüge mit Gulf Air.

    • Deutschsprachige Flughafenassistenz bei Ankunft in Bahrain und Oman sowie bei Abflug in Dubai

    • Auf allen Flügen 30 kg Freigepäck

    • Zug zum Flug: An- und Abreise mit der Bahn in der 2. Klasse zum/ab Flughafen Frankfurt

    • Transfers Flughafen – Hotel – Flughafen

    6 x Übernachtung in 4*- bzw. 5*-Hotels, davon:

    • 2 x Übernachtung in Bahrain im 4*„Swiss-Belhotel Seef Bahrain“ im Superior-Zimmer

    • Ihr Hotel verfügt über Rezeption, Lobby, Aufzug, Zimmerservice, Restaurants, Café, Swimmingpool mit Liegen, Fitnesscenter, Wellnessbereich (Anwendungen gegen Gebühr), Klimaanlage und WLAN.

    • Unterbringung im Doppelzimmer ausgestattet mit Bad oder Du/WC, Föhn, Direktwahltelefon, Sat-TV, Klimaanlage, WLAN, Minibar (gegen Gebühr), Kaffee- und Teezubereitungsmöglichkeiten, Hausschuhen sowie Safe

    • 2 x Übernachtung in Maskat im 4*„City Seasons Hotel Muscat“ im Superior-Zimmer

    • Ihr Hotel verfügt über Rezeption, Lobby, Aufzug, Restaurants, Café, Swimmingpool mit Liegen, Fitnesscenter, Klimaanlage und WLAN.

    • Unterbringung im Doppelzimmer ausgestattet mit Du/WC, Föhn, Direktwahltelefon, Sat-TV, Klimaanlage, WLAN, Minibar (gegen Gebühr), Kaffee- und Teezubereitungsmöglichkeiten und Safe

    • 2 x Übernachtung in Dubai im 5*„AURIS Plaza Hotel Al Barsha“ im Classic-Zimmer

    • Ihr Hotel verfügt über Rezeption, Lobby, Aufzug, Restaurants, Café, Dachterrasse mit Swimmingpool und Liegen, Fitnesscenter, Wellness-bereich (Anwendungen gegen Gebühr), Klimaanlage und WLAN.

    • Unterbringung im Doppelzimmer ausgestattet mit Bad oder Du/WC, Föhn, Telefon, TV, Klimaanlage, WLAN, Minibar (gegen Gebühr), Kaffee- und Teezubereitungsmöglichkeiten, Bademantel und Safe

    Plus Erlebnis „Burj Al Arab Jumeirah“

    • 1 x Übernachtung im 7*„Burj Al Arab Jumeirah“ in der Deluxe-Suite

    • Ihr Hotel verfügt über Rezeption, Lobby, Aufzug, Wasserfall, 3 Aquarien, 7 Restaurants, Lounge, Bar, Fitnesscenter, Bibliothek, Wellnessbereich (Anwendungen gegen Gebühr), Garten, 4 Swimmingpools, privaten Strandabschnitt, Gepäckservice, Klimaanlage und WLAN. Zusätzlich erhalten Sie kostenlosen Zugang zum Wild Wadi Waterpark.

    • Unterbringung in einer ca. 170 m² großen Suite, die sich über 2 Etagen erstreckt, ausgestattet mit Whirlpool und Regendusche/WC, Föhn, Direktwahltelefon, zwei Flachbild-TVs, iPod/iPhone-Dockingstation, exklusivem 24-karätigem Gold-iPad, Medien-Center, individuell regulierbarer Klimaanlage, WLAN, Kaffee- und Teezubereitungsmöglichkeiten, Bademantel, Hausschuhen, Herren- und Damen-Pflegeprodukten von Hermès (volle Flaschengröße), Kopfkissen-Menü mit einer Auswahl von 17 Kissen und Decken, Bettwäsche aus hochwertiger ägyptischer Baumwolle, Zeitungs-Service, Safe und privatem Butler-Service pro Hotel-Etage rund um die Uhr. Ihre Suite verfügt über einen Ess- und Wohnbereich, einen Büro-Bereich, eine private Bar und eine Minibar (gegen Gebühr) sowie eine atemberaubende Panoramaaussicht auf den Persischen Golf.

    Ihr Halbpension-Genusspaket:

    • 2 x Halbpension in Bahrain bestehend aus:

      • 2 x Frühstück in Büfettform im Hotel

      • 2 x Abendessen im Hotel in Büfettform inklusive Wasser, davon 1 x im 27. Stockwerk Ihres Hotels mit grandiosem Ausblick sowie Bauchtanzvorführung

    • 2 x Halbpension in Oman bestehend aus:

      • 2 x Frühstück in Büfettform im Hotel

      • 2 x Abendessen im Hotel in Büfettform inklusive 1 Fl. Wasser und je 1 Softgetränk

    • 3 x Halbpension in Dubai bestehend aus:

      • 3 x Frühstück in Büfettform, davon 2 x im Hotel „AURIS Plaza Hotel Al Barsha“ sowie 1 x im Hotel „Burj Al Arab Jumeirah“

      • 3 x Abendessen, davon 1 x im Hotel „AURIS Plaza Hotel Al Barsha“in Büfettform inklusive Wasser, 1 x auf einem traditionellen Dhau-Schiff in Büfettform inklusive Wasser und Softgetränken und 1 x im am Strand gelegenen Restaurant „Tike“ als 5-Gänge-Menü mit osmanischen Spezialitäten inklusive Wasser, Softgetränken und Tee

    Komplettes Rundreise- und Erlebnisprogramm:

    • Bahrain:

      • Besichtigung der Al Fateh Moschee

      • Besuch des Nationalmuseums (Eintritt inklusive)

      • Besichtigung des Forts Qal’at al-Bahrain

      • Fotostopp am in der Wüste gelegenen „Baum des Lebens“

      • Fahrt zum Besucherzentrum der Formel 1-Rennstrecke Bahrain International Circuit

      • Traditionelle Bauchtanzvorführung in Ihrem Hotel im Rahmen der Halbpension

    • Oman:

      • Besuch der weltbekannten Parfüm-Manufaktur Amouage

      • Besichtigung der Festung von Nakhl (Eintritt inklusive)

      • Fahrt zur Corniche von Maskat – Besuch eines Restaurants und Genuss eines Erfrischungsgetränkes, entweder „Rose Melon“ oder „Omani Mountains“

      • Besichtigung der Sultan Qabus Moschee

      • Bummel durch den Mutrah Souk, einen der ältesten Märkte des Oman

      • Besuch eines traditionellen Halwa-Shops mit Verkostung

      • Ausflug mit dem Jeep zu den Naturwundern Wadi Al Arbeieen und Bimah Sinkhole sowie Badestopp am Fins Beach

    • Abu Dhabi:

      • Fahrt in die Wüstenoase Al Ain mit Besichtigung der Archäologischen Gärten Hili, des Palastes mit Palastmuseum und des Al Jahili Forts

    • Dubai:

      • Stadtbesichtigung „Traditionelles Dubai“ mit Halt an der Jumeirah Moschee, Spaziergang durch das Viertel Al Bastakiya sowie Besuch der Gewürz- und Goldmärkte und des Heritage Village. Fahrt mit dem Wassertaxi („Abra“) (inklusive) über den Dubai Creek.

      • Stadtbesichtigung „Modernes Dubai“ mit Fahrt auf den Stamm der legendären „Palm Jumeirah“, Besuch der Wasserspiele am Burj Khalifa und Freizeit in der Dubai Mall

      • Abendausflug an Bord eines traditionellen Dhau-Schiffes mit Abendessen im Rahmen Ihrer Halbpension

      • Abendausflug mit Spaziergang und Abendessen im Strandrestaurant „Tike“ im Rahmen Ihrer Halbpension

    • Alle Transfers und Ausflüge in modernen, klimatisierten Reisebussen

    • Wasser an Bord aller Transfers und Ausflüge

    • Qualifizierte deutschsprachige Reiseleitung während der Rundreise ab Flughafen Bahrain bis Flughafen Dubai


    Programmänderungen bzw. Änderungen des Programmverlaufs vorbehalten. Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen


    Für Alleinreisende:

    ½ Doppelzimmer ohne Aufpreis!
    Doppelzimmer zur Alleinbenutzung: + € 140 p. N.

  • Wunschleistung

    Innerdeutsche Zubringerflüge mit Lufthansa nach/von Frankfurt:

    € 265

  • Reisetermine

    Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige:

    Deutsche Staatsangehörige benötigen zur Einreise nach Bahrain, in den Oman, nach Abu Dhabi und Dubai einen Reisepass, der nach der Ausreise noch mindestens 6 Monate gültig ist.  

    Deutsche Staatsangehörige benötigen in den Vereinigten Arabischen Emiraten für Aufenthalte von bis zu 90 Tagen kein Visum. Für die Einreise in den Oman benötigen deutsche Staatsangehörige ein Visum. Die Gebühr beträgt 5,- Omani Rial. Für die Einreise nach Bahrain benötigen deutsche Staatsangehörige ein Visum. Die Gebühr beträgt 25,- Bahrain-Dinar. Die Visagebühren können jeweils bei Einreise in der Landeswährung, in Bahrain auch in Euro oder US Dollar, entrichtet werden.