Ihre Auszeit im Strandresort Mariandl am Meer

In Deutschland gibt es eine Insel, wo die Sonne ein wenig häufiger vom Himmel strahlt, wo die Luft klarer ist und wo Natur und Städte von besonderem Liebreiz sind. Gönnen Sie sich eine Wohlfühlwoche am Meer: Sie wohnen im exklusiven Strandresort Mariandl, das den Charme eines Alpenresorts mit der Urwüchsigkeit des Nordens vereint, in einem geräumigen 50 m² großen Apartment mit Balkon oder Terrasse. Hier können Sie im beheizten Innenpool das warme Wasser genießen sowie Sauna und Dampfbad kostenlos nutzen. Gemeinsam mit Ihrer Reiseleitung bestaunen Sie auf Ausflügen die berühmten Kreidefelsen am Königsstuhl, dampfen mit dem „Rasenden Roland“ über Rügen, besichtigen die stolze Hansestadt Stralsund, bummeln mit der Bimmelbahn zum Kap Arkona und begeben sich auf die Suche nach Hühnergöttern – genießen Sie den Charme der Trauminsel Rügen!

Reiseverlauf
1. Tag
Bus- oder Eigenanreise nach Rügen und Begrüßung.
Bei Buchung der Halbpension Mecklenburgischer Abend.
2. Tag
Halbtagesausflug zum Kap Arkona und zu den berühmten Kreidefelsen im Jasmund Nationalpark.
3. Tag
Halbtagesausflug zu den Bäderperlen Binz, Sellin & Göhren und Fahrt mit dem „Rasenden Roland“. Nachmittags Besuch eines typischen Bauernmarktes.
4. Tag
Freizeit oder vor Ort buchbarer Halbtagesausflug auf die Insel Hiddensee.
5. Tag
Fahrt nach Stralsund, am Nachmittag geführter Spaziergang.
6. Tag
Freizeit oder vor Ort buchbarer Ganztagesausflug nach Warnemünde und in Karls Erlebnis-Dorf Rövershagen.
7. Tag
Wanderung zu den Feuersteinfeldern der Schmalen Heide.
Bei Buchung der Halbpension Bayerischer Abend.
8. Tag
Heimreise.


Änderung der Programmreihenfolge vorbehalten.

Highlights der Reise

Rügens urwüchsiger Norden: Kap Arkona & die Kreidefelsen – inklusive

Kap Arkona, einst Kultstätte der slawischen „Ureinwohner“ Rügens, gehört heute zu den beliebtesten Ausflugszielen der Insel. Von Putgarten aus schaukeln Sie mit der blau-weißen Kap-Arkona-Bahn gemächlich auf die nordöstlichste Landzunge von Rügen. Schon von Weitem erblicken Sie die zwei Leuchttürme auf der hoch über dem Meer gelegenen Steilküste, von denen der Schinkelturm ein wahrer Methusalem unter Deutschlands Leuchttürmen ist. Danach erwartet Sie ein Höhepunkt jeder Rügen-Reise: Sie besuchen die einmalig pittoresken Panoramen der steil aufragenden Kreidefelsen rund um die berühmten Klippen des Königsstuhls. Das Wahrzeichen Rügens wurde von dem Maler Caspar David Friedrich eindrucksvoll auf Leinwand gebannt, das Gemälde zählt zu den bedeutendsten Werken der deutschen Romantik. Ehrfurchtsgebietende Baumveteranen wurzeln oberhalb der Kreidefelsen und zwischen den Buchenwäldern funkeln Quellen, Bäche und Seen und immer wieder blitzt das Blau der Ostsee durch die lichten Bäume.

Perlen der Bäderarchitektur mit dem „Rasenden Roland“ – inklusive

Volldampf voraus! Der „Rasende Roland“ von Rügen ist eigentlich ein ganz gemütlicher Geselle: Der Dampfzug fährt nur 30 km/h und auf Ihrer Reise vom Ostseebad Binz nach Sellin genießen Sie in aller Ruhe die Schönheit des idyllischen Eilandes und erhaschen einen Blick auf das Jagdschloss Granitz! Stampfend und schnaufend geht die Fahrt durch Wälder und Wiesen, durch urige Dörfer und stolze Perlen der Bäderarchitektur. Eine dieser Perlen ist das Ostseebad Sellin, sein Wahrzeichen die Seebrücke. Der 394 Meter lange Steg, der auch als „feine Dame in Weiß“ bekannt ist, wurde erst im Jahr 1998 nach historischem Vorbild wiederaufgebaut und lädt zum lustvollen Flanieren ein. Bei einem gemütlichen Bummel durch Wilhelm- und Warmbadstraße bestaunen Sie die weißen Prachtvillen der Bäderarchitektur, die durch verspielte Erker, filigrane Holzschnitzereien und verschnörkelte Balkone das Auge betören. Zum Abschluss geht es ins Ostseebad Göhren. Bummeln Sie über die breite Bernsteinpromenade und genießen Sie den Blick auf die Weite der Ostsee doch bei einem leckeren Cappuccino in einem der gemütlichen Strandcafés.

Mit dem Schiff auf die idyllische Insel Hiddensee – zubuchbar

Heute geht es auf einem abwechslungsreichen Ausflug zunächst einmal quer über Rügen. Von Schaprode aus fahren Sie dann mit dem Schiff durch die Ostsee-Lagunen der vorpommerschen Boddenlandschaft nach Vitte auf Hiddensee. Das charmante Flair der beliebten Urlaubsinsel mit ihren reetgedeckten Fischerhäuschen und weiten Weiden verspricht Entspannung pur. Bei Ihrem Bummel durch den auch bei Künstlern beliebten Fischerort entdecken Sie einige kuriose Bauwerke, wie die Blaue Scheune und das Architekten-Haus, in der einst die dänische Stummfilmdiva Asta Nielsen lebte. Anschließend fahren Sie mit dem Schiff zurück nach Rügen.

Ostseebad Warnemünde und Karls Erlebnis-Dorf – zubuchbar

Dieser Ausflug führt Sie zuerst in das beliebte Ostseebad Warnemünde vor den Toren Rostocks. Hier erblickte der Strandkorb im Jahre 1882 das Licht der Welt – heute gehört er zur Ostsee wie der Fisch zum Wasser! Von der Strandpromenade aus genießen Sie einen Blick auf das nostalgische Seerestaurant „Teepott“ und den 31 m hohen Leuchtturm mit kupfernem Kugeldach. Zum Abschluss besuchen Sie Karls Erlebnis-Dorf Rövershagen, einen der größten Bauernmärkte Deutschlands.

Exklusiv für Sie: Ihre trendtours-Extras auf Rügen

Mit trendtours kommt keine Langeweile auf: Zusätzlich zu den Ausflügen bieten wir Ihnen ein spannendes Rahmenprogramm, mit dem Sie Land und Leute noch besser kennenlernen. Gemeinsam wandern wir zu den mystischen Feuersteinfeldern im Naturschutzgebiet Schmale Heide, wo Sie mit etwas Glück Hühnergötter finden. Die Meeres-Steinchen mit Loch sind begehrte Glücksbringer. Zudem bringt Sie Ihr Bus an einem Tag in die Hansestadt Stralsund, der Perle der Backsteingotik. Besonders sehenswert ist hier das Rathausensemble mit seiner himmelhoch strebenden Schaufassade. Der Besuch eines typischen Bauernmarktes, ein geführter Spaziergang in Binz mit Ihrer Reiseleitung, ein geselliger Bingo-Abend mit Überraschungs-Gewinn und eine Filmvorführung vervollständigen Ihr Programm.

Hotel

Sonneninsel Rügen & Ostseebad Binz

Nordischer Inselcharme zwischen blauen Wellen, weißen Kreidefelsen und den grünen Wipfeln uralter Buchenwälder, schattige Alleen, schilfgesäumte Boddenufer und die Weite der Landschaft – das alles ist Rügen. Doch nicht nur die Natur hat sich hier als großartiger Baumeister entpuppt, auch der Mensch hat mit den prächtigen Villen der Bäderarchitektur Großes erschaffen: So auch im Ostseebad Binz. Seit 1830 hat sich das verträumte Fischerdorf im Osten von Rügen zum mondänen Seebad gemausert. Die filigranen Holzschnitzereien der weißen Villen erinnern an handgeklöppelte Spitze und verleihen den altehrwürdigen Palais einen ganz besonderen Charme. Entlang des kilometerlangen Sandstrands lässt es sich auf der Promenade und auf der 370 Meter langen Seebrücke trefflich bummeln – genießen Sie die gesunde Meeresbrise und die klare Luft des Nordens.

Mariandl am Meer – Ihr Apart-Hotel auf Rügen

Ahoi und Griaß Di: Auf Rügen haben sich zwei bayerische Buab’n ihren Traum vom nördlichsten „Alpenresort“ Deutschlands erfüllt. Inspiriert vom österreichischen Heimatfilm Mariandl von 1961 mit Conny Froboess und Rudolf Prack verwirklichten die erfolgreichen Hoteliers ihren Traum vom Mariandl am Meer. Direkt an der Binzer Bucht, zwischen Kiefernwald und Ostsee, erwarten Sie komfortable Apartments im alpenländischen Stil. Das erst 2019 eröffnete Strandresort bietet eine einzigartige Kombination aus Natur und Exklusivität, herzlicher Gastfreundschaft und uriger Gemütlichkeit. Sie wohnen im geräumigen, 50 m2 großen Apartment SeeAlm M mit Balkon und Terrasse Richtung Meer. Die elegant eingerichteten Chalets sind gemütlich und modern zugleich. Alle Apartments sind hochwertig ausgestattet und verfügen über einen kombinierten Wohn-/Essbereich mit integrierter Markenküche, ein separates Schlafzimmer und ein Bad mit ebenerdiger Regendusche. Dank der Fußbodenheizung haben Sie immer mollig warme Füße. Ruhe und Entspannung bietet Ihnen der großzügige Wellnessbereich mit beheiztem Innen- und Außenpool, Sauna, Dampfbad und Sanarium. Auf ausgewählte Wellnessanwendungen erhalten trendtours-Gäste im Hotel einen Extra-Rabatt von 20 %.

Unser Tipp: Buchen Sie die Halbpension und genießen Sie an zwei Abenden typisch mecklenburgische und bayerische Spezialitäten. So verwöhnt fühlen Sie sich im hohen Norden dahoam.

Inklusiv-Reiseleistungen
  • 8-tägige Busreise auf die Insel Rügen
  • Fahrt im modernen, klimatisierten Fernreisebus
  • Zustieg ab/bis Ihrem Wohnort bzw. max. 30 km entfernt
  • 7 Übernachtungen im komfortablen Strandresort Mariandl am Meer in der Gemeinde Binz
  • Ihr Hotel verfügt über Rezeption, Lobby mit Ruhezonen und Kamin, Aufzug, Restaurant, Bar, Biergarten, Bergstation mit RoofTop (Dachterrasse) sowie kostenfreies WLAN.
  • Großer kostenfreier Wellness- und Saunabereich mit beheiztem Innen- und Außenpool (28 ºC), finnischer Sauna, Sanarium, Dampfbad und Ruheraum.
  • Unterbringung im Apartment (SeeAlm M, ca. 50 m2) ausgestattet mit Bad inkl. ebenerdiger Regendusche, separatem WC, Föhn & Kosmetikspiegel, Wohn-/Kochbereich, Küche mit Kompaktbackofen, Mikrowelle, Kochfeld, Spüle, Geschirrspüler, Kühlschrank mit Gefrierfach, Kochutensilien, Pfannen und Töpfe, WMF Geschirr, Gläser & Besteck, WLAN, Flat-TV, Fußbodenheizung, Echtholzparkett, Bettwäsche & Handtücher als Erstausstattung sowie Balkon oder Terrasse Richtung Meer.
  • Endreinigung des Apartments
  • Willkommensgetränk
  • 7 x Frühstück in Büfett- oder Menüform
  • Eine Tasse Kaffee und ein Stück Kuchen pro Aufenthalt
  • Ausflugs- und Erlebnisprogramm:
    - Halbtagesausflug „Rügens urwüchsiger Norden“ inklusive Fahrt mit der Kap-Arkona-Bahn zum Kap Arkona und Besuch des Nationalparkzentrums Königsstuhl (UNESCO-Welterbe)
    - Halbtagesausflug „Perlen der Bäderarchitektur mit dem Rasenden Roland“ inklusive Fahrt mit dem „Rasenden Roland“ von Binz nach Sellin (oder umgekehrt), Freizeit in Sellin und Göhren
    - Besuch eines typischen Bauernmarktes auf Rügen
    - Geführter Spaziergang in Binz mit Reiseleitung
    - Wanderung zu den Feuersteinfeldern der Schmalen Heide und Suche nach den glücksbringenden Hühnergöttern
    - Fahrt in die Hansestadt Stralsund und Freizeit
  • Dia- bzw. Filmvortrag über die Region
  • Reiseforum mit Vorstellung der trendtours-Produkte
  • Alle Eintrittsgelder gemäß Reiseverlauf
  • Bingo-Abend im Strandresort Mariandl am Meer
  • 20 % Ermäßigung auf ausgewählte Wellnessanwendungen für trendtours-Gäste
  • Qualifizierte Reisebegleitung auf Ihren Ausflügen
  • trendtours-Gästebetreuung

Für Alleinreisende:

½ Apartment SeeAlm M
(Doppelbett und Schlafsofa im Aufenthaltsbereich)
Unterbringung mit einer Person gleichen Geschlechts

ohne Aufpreis

Apartment zur Alleinbenutzung
(SeeAlm S, ca. 35 m², Wohn-/Koch-/Schlafbereich)

+ € 57 p. N.

Preisnachlass bei Eigenanreise:

- € 50 p. P.


Nicht inklusive:

Die Kurtaxe Binz von ca. € 2,80 pro Person und Nacht ist vor Ort im Hotel zu zahlen. Die Tageskurtaxe Sellin von ca. € 1,80 pro Person (ab April 2021 ca. € 2,80) und die Tageskurtaxe Göhren von ca. € 2,00 pro Person (ab April 2021 ca. € 2,70) ist jeweils vor Ort zu zahlen. (Stand: September 2020)

Wunschleistung

Halbpension bestehend aus:

7 x Abendessen in Büfett- oder Menüform, davon 1 x als Bayerischer Abend und 1 x als Mecklenburgischer Abend

€ 160 p. P.

bei Vorabbuchung

€ 140 p. P.

Reisetermine 2020/2021

Ermitteln Sie mit der 1. Stelle Ihrer Postleitzahl Ihren Reisetermin

Inklusive:

  • Großzügiges Apartment mit Frühstück im Strandresort Mariandl am Meer
  • Ausflugs- und Erlebnisprogramm mit der Hansestadt Stralsund & den Kreidefelsen
  • 20 % Ermäßigung auf ausgewählte Wellnessanwendungen im Hotel
trendtours-Tipp: 
Bayerischer & Mecklenburgischer Themenabend bei Buchung der Halbpension inklusive

Sicher & sorgenfrei buchen:

Damit Sie sich keine Sorgen über Ihre Buchung machen:
Alle neu gebuchten Reisen mit Abreisedatum im Jahr 2021 können Sie bis zum 31. Dezember 2020 kostenfrei umbuchen.
Mit trendtours buchen und reisen Sie bequem und sicher.