Lago di Garda - ein See zum Verlieben

Die Region um den Lago di Garda mit Verona und dem Trentino, der südlichsten Alpenregion, zählt zu den schönsten Landschaften Italiens. Schon für Goethe war sie ein „köstliches Schauspiel“, und auch Sie werden ins Schwärmen kommen. Sie lernen auf dieser Sommer-Reise herrliche Natur, verträumte Städte, südländische Lebensart wie auch Kultur kennen und nehmen unvergessliche Eindrücke mit nach Hause. Sie wohnen 4 Nächte in einem ausgewählten Mittelklassehotel im Raum Gardasee oder im Trentiner Land und neben dem täglichen Frühstück gehören auch 3 Abendessen im Hotel zu Ihrem Inklusiv-Paket!

Highlights der Reise

Malerischer Gardasee

Mildes Klima, Vielfalt der Farben und Stimmungen – der beeindruckende Gegensatz von dramatischer Gebirgskulisse, mediterraner Pflanzenwelt am Seeufer und südländischem Flair in Städten und Dörfern zog über Jahrhunderte Künstler und Reisende an den zauberhaften Gardasee. Gemeinsam mit Ihrem deutschsprachigen Reiseleiter besichtigen Sie vormittags das idyllische Städtchen Sirmione mit seiner imposanten, im 13. Jahrhundert erbauten Scaligerburg. Es liegt auf einer Halbinsel und gilt als Perle des südlichen Seeufers. Sie flanieren durch die verwinkelten Gassen der Altstadt und haben anschließend genug Zeit, in einem der Straßencafés dem bunten Treiben zuzusehen oder den Ort auf eigene Faust zu erkunden. Einen bezaubernden Seeblick gewährt die parkartige Inselspitze – unbedingt sehenswert sind hier auch die Grotte di Catullo, die Ruinen einer der prächtigsten Villen Italiens.

Verona – die Stadt von Romeo und Julia

Am Nachmittag fahren Sie weiter nach Verona zu Ihrer Stadtbesichtigung mit örtlichem Stadtführer. Auf dem berühmten Balkon in der Via Cappello wartete – so heißt es – Julia auf ihren Romeo, heute noch ein Muss für alle Verliebten der Welt. Aber das ehrwürdige Verona hat mit seinen vielen historischen Bauten und schönen Plätzen noch mehr zu bieten. Die berühmte Arena, eines der besterhaltenen römischen Amphitheater, zieht mit dem einmaligen Open-Air-Opernfestival jeden Sommer tausende begeisterte Fans in ihren Bann. Im Anschluss an Ihre Stadtführung geht es auch für Sie zur Opernaufführung.

Die Opern-Festspiele in Verona – ein Erlebnis!

Faszinierend und unvergesslich sind die Opern-Festspiele von Verona in der berühmten Freiluft-Arena. Wenn bislang die Welt der Oper nicht unbedingt Ihre Welt war, dürfte ein Besuch der einzigartigen Festspiele in Verona dies ändern. Alleine schon die Kulisse mit ihren authentischen Dekorationen und den zahlreichen, kostümierten Akteuren ist atemberaubend.

Auch Sie erleben in einer lauen Sommernacht eine der grandiosen Aufführungen, denn Ihre Eintrittskarte ist bereits inklusive! Freuen Sie sich entweder auf Aida, Cavelleria Rusticana-Pagliacci, Nabucco, Turandot oder La Traviata. Die Aufführung wird je nach Reisetermin für Sie gewählt.

Ein ganz besonderes Schauspiel bietet sich Ihnen, wenn zwanzigtausend begeisterte Zuschauer mit Kerzen und Feuerzeugen die immer wieder grandiosen Aufführungen in ein nächtliches Lichtermeer verwandeln. Übrigens tragen fast alle Opernfreunde bequeme Alltagskleidung, formelle Festgarderobe ist hier nicht gefragt. Wir haben für Sie schon Tickets für Ihre Opernaufführung reserviert. Genießen Sie dieses einmalige Erlebnis in der unvergleichlich schönen Atmosphäre der Arena di Verona.
Nach Aufführungsende fahren Sie zurück in Ihr Hotel.

Inklusiv-Reiseleistungen
  • 5-tägige Erlebnis-Busreise nach Norditalien mit Gardasee und Verona
  • Fahrt im modernen, klimatisierten Fernreisebus
  • Zustieg ab/bis Ihrem Wohnort bzw. max. 30 km entfernt
  • 4 x Übernachtung in einem für Sie ausgewählten Mittelklassehotel im Trentiner Land oder im Raum Gardasee
  • Unterbringung im Doppel­zimmer ausgestattet mit Bad oder Du/WC, Telefon und TV
  • Willkommensgetränk
  • 4 x Frühstück in Büfettform
  • 3 x Abendessen als 3-Gänge-Menü oder in Büfettform
  • Großes Erlebnisprogramm:
    - Malerischer Gardasee
    Fahrt nach Sirmione mit Stadtbesichtigung und Zeit zur freien Verfügung
    - Romantisches Verona
    inklusive Stadtbesichtigung von Verona mit örtlichem deutschsprachigen Stadtführer
    - Eintrittskarte zu einer Opernaufführung in der Freiluft-Arena von Verona
  • Qualifizierte deutschsprachige Reiseleitung während Ihrer Ausflüge
  • trendtours-Gästebetreuung


Änderung der Programmreihenfolge vorbehalten.

Bildmaterial mit freundlicher Unterstützung der Stiftung Arena di Verona.

Nicht Inklusive:

Die City Tax von ca. € 1,50 - 2,50 pro Person und Nacht ist vor Ort im Hotel zu zahlen (Stand: November 2019).

Für Alleinreisende:

½ Doppelzimmer (Zweibett)
Unterbringung mit einer Person gleichen Geschlechts

ohne Aufpreis

Einzelzimmer:

+ € 22 p. N.

Reisetermine 2020

Ermitteln Sie mit der 1. Stelle Ihrer Postleitzahl Ihren Reisetermin

Das sagen unsere Gäste