Zu Gast im (K)urlaubsparadies

Bulgarien fasziniert – nicht nur mit historischen Schätzen, gastfreundlichen Menschen und einer wunderschönen Natur. Auch die Bäderkultur ist im mediterranen Klima der sonnenverwöhnten Schwarzmeerküste fest verwurzelt.

Schon die Römer nannten die Region Geranium, was soviel wie Gesundheit bedeutet. Kein Wunder, die kristallklare Luft, der goldgelbe Strand, das saubere Meer und die üppig grüne Natur machen die Schwarzmeerküste zu einem Ort, an den man immer wieder gerne zurückkehrt, um neue Kraft zu tanken.

Märchenhaft schön liegt der nach einer Märchengestalt benannte Kurort Albena im ruhigen Norden dieser zauberhaften Küstenregion. Hier erwartet Sie 4-Sterne-Komfort in einem Hotel der renommierten PrimaSol-Kette. Freuen Sie sich auf ein außergewöhnlich opulentes Premium All Inclusive-Paket, einen Ausflug zum UNESCO-Welterbe Nessebar und zehn gesundheitsfördernde Kuranwendungen. Und weil es hier so schön ist, können Sie Ihren Urlaub günstig um eine Woche verlängern und auf zwei inklusiven Ausflügen noch mehr von Land und Leuten entdecken.

Highlights der Reise

Klima- und Bäderkurort Albena:

Ihre Kur-Oase am goldenen Strand

Rote Felsen, grüne Wälder und goldgelber Sand – der beliebte Ferienort Albena im ruhigen Norden der Schwarzmeerküste ist ein Erholungs- und Badeparadies und der ideale Ort für Ihren (K)urlaub. Einer Sage nach entstand der golden schimmernde Sand als Piraten hier einst einen Goldschatz vergruben. Doch die Natur rächte sich an ihnen und verwandelte das Gold in wunderbar feinen Sand.
Mit ihren gepflegten Parkanlagen fügt sich die Perle der „Bulgarischen Riviera“ harmonisch in die waldreiche Region ein. Das Baltata-Naturschutzgebiet mit seinen herrlichen Urwäldern grenzt direkt an Albena und gehört zu den schönsten Bulgariens. Der 3 ½ Kilometer lange und bis zu 150 Meter breite Sandstrand trägt das Umweltgütesiegel Blaue Flagge und dank der kostenfreien Sonnenschirme und Liegen steht Ihrer Erholung nichts im Wege. Auch das Zentrum von Albena lockt mit zahlreichen Cafés und Souvenirläden, die Sie nach einem gemütlichen Spaziergang oder mit der Bimmelbahn erreichen – genießen Sie herrliche, rundum entspannte (K)urlaubstage!

UNESCO-Weltkulturerbe Nessebar inklusive:

Ein Gang durch die Jahrhunderte

Auf diesem inklusiven Ganztagesausflug besuchen Sie ein architektonisches Juwel, das auf keiner Bulgarien-Reise fehlen darf: Das Museums-Städtchen Nessebar (UNESCO-Weltkulturerbe) ist mit seinen typischen Schwarzmeer-Holzhäuschen das Postkartenmotiv schlechthin. Vom Reichtum der ehemaligen Seehandelsmetropole zeugen allein 40 Gotteshäuser verschiedener Epochen und Baustile, die sich über das nur 850 Meter lange und 350 Meter breite Eiland verteilen. Das älteste unter ihnen werden Sie besichtigen: In den Ruinen der Sophienkirche aus dem 5. Jahrhundert sind Steinsäulen und riesige Bogenfenster noch bestens erhalten. Nach Ihrem geführten Altstadtrundgang stärken Sie sich in einem der urigen Lokale bei einem rustikalen Menü, Wasser und Wein, bevor Sie am Nachmittag bei freier Zeit noch nach einem schönen Mitbringsel stöbern können.

Inklusiv-Ausflüge während Ihrer zubuchbaren Verlängerungswoche

Anno Dazumal

Auf diesem inklusiven Ausflug besuchen Sie das Landgut Chukurovo, auf dem auch schon Prince Charles zu Gast war. Nach einem Begrüßungs-Schnaps laben Sie sich an frisch Gegrilltem, Wasser und Wein, und Ihnen wird bulgarischer Folkloretanz beigebracht – so sieht bulgarische Gastfreundschaft aus.

Kap Kaliakra

Dieser Ausflugstag führt Sie zuerst zum Kap Kaliakra: Wo Himmel und Meer miteinander verschmelzen, reckt das Kap seine Felsnase weit ins Meer hinein. In der „weißen“ Stadt Balchik genießen Sie dann freie Zeit. Zum Abschluss erleben Sie die prachtvolle Küstenlandschaft bei einem Bootsausflug (witterungsabhängig) vom Wasser aus!

Zubuchbare Ausflüge

Halbtagesausflug "Wunderbares Warna"

Vor 2.700 Jahren wurde Warna vom antiken Volk der Thraker gegründet. Sie hinterließen einen der größten und ältesten Goldschätze der Welt, den Sie im Archäologischen Museum bewundern. Bei Ihrer Rundfahrt bestaunen Sie außerdem die prächtigen Ikonen in der Sveti Nikolai Kirche und erfrischen sich bei Ihrem Stadtbummel an Wasser und Wein.

Halbtagesausflug "Steinwald & Marcianopolis"

Dieser Ausflug führt Sie zunächst zu einem beeindruckenden Naturschauspiel: Steinerne Säulen ragen in den Himmel und man könnte meinen, inmitten eines griechischen Säulengangs zu wandeln. Im Anschluss bewundern Sie die antiken Mosaike im einst römischen Marcianopolis, erleben die Kunst der Glasbläserei und laben sich an Kaffee und Rosenlikör.

Hotel

Ihre persönliche Wohlfühl-Oase: Der 4-Sterne-Komfort von PrimaSol

Urlaub vom Alltag nehmen, genussvoll schlemmen und wohltuende Kuranwendungen genießen – Ihre Hotels PrimaSol Ralitsa Aqua Club**** und PrimaSol Ralitsa Superior**** sind wie geschaffen für einen entspannten (K)urlaub. In der gepflegten Gartenanlage erwartet Sie eine schöne Poollandschaft mit zwei Außenpools und Hallenbad (jeweils saisonal). Lassen Sie einfach die Seele baumeln und genießen Sie das stilvolle Ambiente Ihres komfortablen Doppelzimmers mit Balkon oder Terrasse. Rundum umsorgt und kulinarisch verwöhnt werden Sie im Rahmen Ihres umfangreichen All Inclusive-Pakets und das abwechslungsreiche Freizeit- und Unterhaltungsprogramm mit Boccia, Tischtennis, Darts, Fitness und mehrmals wöchentlicher Abendunterhaltung wird Sie sicherlich begeistern. WLAN ist in den öffentlichen Bereichen der Anlage und natürlich auch auf Ihrem Zimmer kostenlos verfügbar. Den goldenen Sandstrand erreichen Sie bequem mit einem kostenlosen Shuttlebus.

Unterhaltungsprogramm inklusive!

Rundum versorgt mit Premium-All Inklusive

  • Frühstück, Mittag- und Abendessen vom reichhaltigen Büfett
  • Nachmittags Kaffee, Gebäck und Snacks
  • Softdrinks, Mineralwaser, Bier, Wein & lokale Spirituosen (kostenfrei von 10 bis 23 Uhr)
  • Täglich Showcooking
  • Wechselnde Themenabende, z. B. bulgarisch, italienisch oder mediterran
  • Kulinarik-Angebot im Strandrestaurant
  • Bulgarisches À-la-carte-Restaurant (1 x pro Aufenthalt inklusive)
     
Ihr Kur-Paket

Allein die kristallklare Luft mit ihrem erfrischend hohen Sauerstoffgehalt macht einen (K)urlaub in Albena zu einem Jungbrunnen für Körper und Geist. Für noch mehr Wohlgefühl werden Sie von ausgebildeten Physiotherapeuten und Masseuren mit zehn vitalisierenden Kuranwendungen verwöhnt. Alle Anwendungen genießen Sie ganz entspannt direkt in Ihrem Hotel.

Kur-Paket mit 10 Anwendungen inklusive!

  • 1 x Hot Oil-Massage (Dauer ca. 20 Min.)
  • 1 x Fango (Borowina-Heilschlamm)
  • 1 x Fußmassage (Dauer ca. 15 Min.)
  • 1 x Aroma-Therapie
  • 3 x Magnet-Therapie
  • 3 x Sauerstoff-Therapie
     
Inklusiv-Reiseleistungen
  • 8-tägige Flugreise an die bulgarische Schwarzmeerküste
  • Hin- und Rückflug in der Economy Class nach/von Warna mit Bulgarian Air Charter o. a. inklusive mind. 20 kg Freigepäck
  • Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen
  • Deutschsprachige Flughafenassistenz bei Ankunft in Warna
  • 7 x Übernachtung im für Sie ausgewählten Hotel PrimaSol Ralitsa Superior**** oder PrimaSol Ralitsa Aqua Club**** in Albena 
  • Beide Hotels verfügen über Rezeption, Lobby, Aufzüge, Büfett- und À-la-carte-Restaurant, Bars und Lounge, 2 Swimmingpools und 1 Ruhepool mit kostenfreien Liegen und Sonnenschirmen, Hallenbad, Wasserpark, zahlreiche Freizeit- und Unterhaltungsangebote sowie kostenfreies WLAN. Der Spa-Bereich mit Sauna, Whirlpool, Massage und Kosmetikbehandlungen steht Ihnen teilweise gegen Gebühr zur Verfügung.
  • Unterbringung im Doppelzimmer ausgestattet mit Du/WC, Föhn, Pflegeprodukten, Telefon, Sat-TV, Klimaanlage und Balkon oder Terrasse, Safe teilweise gegen Gebühr
  • Premium-All Inclusive bestehend aus:
    - Frühstück in Büfettform
    - Langschläferfrühstück (bis 11 Uhr)
    - Mittag- und Abendessen in Büfettform
    - Kaffee, Gebäck und Snacks (15-17 Uhr)
    - Eis (11-17 Uhr)
    - Softdrinks, Fruchtsäfte, Kaffee/Tee, Longdrinks und Bier
    - Wein und lokale Spirituosen (10-23 Uhr)
    - Täglich Showcooking sowie wechselnde Themenbüfetts beim Abendessen
    - 4 Bars (eine Bar mind. im Betrieb von 10-23 Uhr)
    - Strandrestaurant „Rai“ mit Mittagessen (12-14 Uhr), Snacks/Kaffee/Tee und Eis (14-15 Uhr) sowie Softdrinks und Bier von (12-15 Uhr)
    - Bulgarisches À-la-carte-Restaurant (1x pro Aufenthalt inklusive)
  • Kostenfreier Shuttlebus zum Strand
  • Kostenfreie Sonnenliegen am Strand (vom 25.05. bis 30.09.)
  • 10 Kuranwendungen bestehend aus: 
    - 1 x Hot Oil-Massage (Dauer ca. 20 Min., Körperpartie nach Wahl)
    - 1 x Fango (Borowina-Heilschlamm)
    - 1 x Fußmassage (Dauer ca. 15 Min.)
    - 1 x Aroma-Therapie
    - 3 x Magnet-Therapie
    - 3 x Sauerstoff-Therapie
  • Ganztagesausflug „UNESCO-Weltkulturerbe Nessebar” mit geführtem Rundgang durch die Altstadt von Nessebar, Besichtigung der Sophienkirche, Mittagessen in einem traditionellen Restaurant inkl. unbegrenzt Wasser und einem Glas Wein und Freizeit für eigene Entdeckungen
  • Abwechslungsreiches Freizeit- und Unterhaltungsprogramm im Hotel u. a. mit Boccia, Tischtennis, Dart und Fitness sowie Live-Musik und 1 x pro Woche Tanz
  • Alle Ausflüge mit qualifizierter deutschsprachiger Reiseleitung
  • trendtours-Gästebetreuung


Änderung der Programmreihenfolge aus organisatorischen Gründen vorbehalten.

Für Alleinreisende:

½ Doppelzimmer (Zweibett)
Unterbringung mit einer Person gleichen Geschlechts

ohne Aufpreis

Einzelzimmer:

+ € 140 pro Woche

Wunschleistungen

Das haben Sie sich verdient: Ihre Verlängerungswoche in Albena

Verlängerungswoche, nur Vorabbuchung bestehend aus 7 x Übernachtung im Doppelzimmer mit Premium All Inclusive Verpflegung und zwei Halbtagesausflügen (Bulgarien Anno Dazumal & Küstenzauber zu Wasser und zu Land)

Bei Reisebeginn im Mai

€ 279 p. P.

Bei Reisebeginn im Juni und September

€ 299 p. P.

Ausflug Warna, bei Vorabbuchung

€ 33 p.P.

Ausflug Steinwald & Marcianopolis, bei Vorabbuchung

€ 36 p. P.

oder als Ausflugspaket (2 Ausflüge), bei Vorabbuchung

€ 59 p. P.

Zug zum Flug

Bequem mit der Deutschen Bahn zum Flughafen, Hin- und Rückfahrt ab allen deutschen Bahnhöfen, 2. Klasse

€ 66 p. P.