Zauberhafte Tage auf der britischen Insel

Die Briten vergleichen ihre Insel gerne mit dem Paradies und sind natürlich der Meinung, dass Letzteres bei diesem Vergleich den Kürzeren zieht. Zumindest was Englands Süden und Westen angeht, liegen sie damit gar nicht so falsch. Die Region zwischen London und Land’s End am westlichsten Zipfel der Insel zählt zum Schönsten, was das Vereinigte Königreich zu bieten hat. So ist es auch kein Zufall, dass gerade hier Rosamunde Pilcher und ihre romantischen Geschichten zuhause sind. Auf Ihrer Rundreise werden Sie immer wieder an Orte kommen, die man aus Pilcher-Filmen kennt!

Cornwall und die angrenzenden Grafschaften brauchen den Vergleich mit dem Paradies auch deshalb nicht zu scheuen, weil hier meist das Wetter stimmt: Der Golfstrom sorgt praktisch ganzjährig für ein angenehm mildes Klima. In dieser wunderbaren Gegend sind Sie eine Woche unterwegs und entdecken im Rahmen Ihres umfangreichen Erlebnispakets zahlreiche Highlights.

Das Beste: trendtours hat bereits alle Eintrittsgelder für Sie inkludiert! Freuen Sie sich unter anderem auf die Weltstadt London, die mystischen Megalithen von Stonehenge, das höchst beeindruckende Schloss Windsor, die Universitätsstadt Oxford und die bekannte Bäderstadt Bath. Im Land von Rosamunde Pilcher gibt es viel Schönes zu entdecken!

Ihre Vorteile unserer Kleingruppenreisen auf einen Blick:

  • Gruppengröße von maximal 20 Reisegästen
  • Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Individueller Service durch Ihre Reiseleitung
  • Entspannter Reiseablauf durch kürzere Wartezeiten
  • Intensive Erlebnisse am Reiseziel durch die kleine Gruppe
Reiseverlauf
1. Tag
Sie fliegen von Deutschland nach London-Heathrow, wo Sie Ihre deutschsprachige Flughafenassistenz begrüßt. Transfer zu Ihrem Hotel in London und Abendessen im Hotel. Erste Übernachtung in London.
2. Tag
Heute besuchen Sie zunächst Windsor Castle. Danach lernen Sie die Weltstadt London bei einer Stadtrundfahrt per Bus und einer Bootstour auf der Themse kennen. Abendessen im Hotel und zweite Übernachtung in London.
3. Tag
Sie verlassen London und fahren nach Südwesten. Das mystische UNESCO-Welterbe Stonehenge und die malerische Altstadt von Salisbury liegen auf Ihrem spannenden Weg. Check-in, Abendessen und erste Übernachtung in Ihrem Hotel im Raum Exeter/Torquay/Plymouth.
4. Tag
Willkommen in Cornwall: Ihre Reise führt Sie heute nach Land’s End, dem westlichsten Zipfel Englands. Dazu erwarten Sie die Seefestung St. Michael’s Mount und das zauberhafte Hafenstädtchen St. Ives. Unterwegs genießen Sie einen traditionellen Cream Tea. Zweite Übernachtung in Ihrem Hotel im Raum Exeter/Torquay/Plymouth.
5. Tag
Am heutigen Tag sehen Sie den Adelssitz Lanhydrock mit seinem Ziergarten. Anschließend erkunden Sie das pittoreske Fischerdorf Polperro, das mit Sicherheit zu den schönsten Cornwalls zählt. Abendessen und dritte Übernachtung im Raum Exeter/Torquay/ Plymouth.
6. Tag
Heute bestaunen Sie Tintagel, die Stadt von König Artus, und bei einer exklusiven Führung den von zahlreichen Rosen geschmückten RHS Garden Rosemoor. Abendessen im Hotel und vierte Übernachtung im Raum Exeter/ Torquay/Plymouth.
7. Tag
Bei Ihrer heutigen Tour erwarten Sie zwei architektonische Highlights: die elegante Bäderstadt Bath und die elitäre Universitätsstadt Oxford. Rückfahrt nach London, Abendessen und dritte Übernachtung in London.
8. Tag
Sie frühstücken noch einmal im Hotel und fliegen von London-Heathrow zurück nach Deutschland.


Änderungen der Programmreihenfolge vorbehalten.

Highlights der Reise

Tag 1: Willkommen in Großbritannien

Ihr einzigartiges Reiseabenteuer in die romantische Welt der Rosamunde Pilcher beginnt heute mit Ihrem Flug nach London Heathrow, wo Sie von Ihrer deutschsprachigen Flughafenassistenz herzlich in Empfang genommen werden. Per Transfer geht es anschließend bequem zu Ihrem Hotel in London. Hier erwartet Sie Ihr erstes Abendessen. Die Halbpension ist für Sie bereits inklusive. In geselliger Runde können Sie auf Ihren ersten Abend in Großbritannien anstoßen. Prost!

Tag 2: London – Königin der Städte

Heute besichtigen Sie das weltberühmte Königsschloss Windsor Castle! Der tausendjährige Prachtbau ist eine der vier offiziellen Residenzen der Queen (Eintritt inklusive). Wandeln Sie zu spannenden Anekdoten durch die Prunkräume und sonnen Sie sich im königlichen Glanz. Später geht es in die lebendige Hauptstadt. London ist ein echtes Schwergewicht unter den Weltstädten. Kaum eine andere City kann mit all den neuen, oft verrückten Ideen aus Mode, Musik, Theater, Film und Kunst mithalten, die sich von der Themse aus verbreiten. Gleichzeitig besitzt London eine einzigartig reiche Geschichte. Das englische Königshaus, das weltumspannende Empire, die Queen als Oberhaupt des Commonwealth: Seit 884 ist London Englands Hauptstadt und herrschte für Jahrhunderte über Gebiete auf allen Erdteilen.

Auf Ihrer großen Rundfahrt begegnen Sie heute der bewegten Vergangenheit der Stadt. Sie sehen die Houses of Parliament am Themse-Ufer, Westminster Abbey, die Krönungskirche der britischen Monarchen, Buckingham Palace und die St. Paul's Cathedral. Sie umkreisen u.a. den Piccadilly Circus und fahren durch das noble Kensington. Danach heißt es: Willkommen zur Themse-Tour! Vom Westminster-Pier gleiten Sie auf einem Ausflugsboot vorbei am Riesenrad London Eye zur Tate Modern Gallery, weiter unter der Millennium Bridge hindurch zum Shakespeare Globe Theatre bis zum Ausstieg an der Tower Bridge. Am mächtigen Tower of London, dem Hort der Kronjuwelen, erwartet Sie ein interessanter Fotostopp. Auch heute übernachten Sie in der englischen Hauptstadt und genießen das Abendessen in Ihrem Hotel.

Tag 3: Höhepunkte im verträumten Süden Englands

Im Vereinigten Königreich hat jede Region ihre Besonderheiten. In Dorset, Somerset, Gloucestershire und Wiltshire sind es die Ruhe und Gelassenheit, die Land und Leute ausmachen. Auf Ihrem Weg durchs Landesinnere in Richtung Südwesten besichtigen Sie heute zunächst eine der berühmtesten Sehenswürdigkeiten des gesamten Königreichs: das UNESCO Welterbe Stonehenge (Eintritt inklusive)! Das von Mythen umwobene Monument aus der Jungsteinzeit zieht mit seinen riesigen prähistorischen Steinpfeilern jedes Jahr hunderttausende Touristen aus aller Welt an. Danach besuchen Sie die stolze Stadt Salisbury: Auf Ihrem Spaziergang lernen Sie bedeutende Sehenswürdigkeiten des Ortes wie die gotische St. Mary’s Cathedral und die mittelalterliche Altstadt, die als eine der schönsten in ganz England gilt, kennen. Heute übernachten Sie im Raum Exeter/Torquay/Plymouth. Das Abendessen genießen Sie in Ihrem Hotel.

Tag 4: Rosamunde Pilchers Cornwall

Cornwall wird oft zusammen mit Devon als die englische Riviera bezeichnet. Malerisch überblickt der zur Seefestung ausgebaute schroffe Klosterberg St. Michael’s Mount das weite Meer! Beide Grafschaften verwöhnen ihre Gäste mit dem mildesten, sonnigsten Klima in ganz England. In der Region gedeihen sogar Palmen und Zitrusfrüchte. An einem der bekanntesten Orte Englands begeistert Sie heute ein wildromantischer Augenschmaus: Ihr Ausblick vom englischen „Ende der Welt“ ist spektakulär. Bei Land’s End, westlichster Punkt Englands und unvergessene Filmkulisse in Rosamunde Pilchers „Stürmische Begegnung“, vereinigen sich Atlantik und Ärmelkanal in einem gichtsprühenden Naturschauspiel.

Ihr nächstes zauberhaftes Ziel ist das idyllische Künstler- und Fischerstädtchen St. Ives. Hier kommen Sie der Welt der Rosamunde Pilcher besonders nahe, denn sie wurde ganz in der Nähe geboren und viele Szenen ihrer Verfilmungen spielen hier, so u. a. in „Muschelsucher“, „Lichterspiele“ und „Stürmische Begegnung“. Unterwegs laden wir Sie zum schmackhaften Cornish Cream Tea ein, der hier mit dem Gebäck Scones, Marmelade und rahmiger Clotted Cream genossen wird. Später geht es zurück zu Ihrem Hotel im Raum Exeter/Torquay/ Plymouth, wo Sie in den Genuss Ihres Abendessens kommen.

Tag 5: Herrschaftliches Lanhydrock House & pittoreskes Polperro

Auch Ihre heutigen Stopps sind wahrhaftige Highlights und geradezu typisch für die malerische Landschaft der Region Cornwall, in der sich nahezu postkartenreif eingebettet prächtige Landsitze finden lassen. Einer der schönsten und bekanntesten ist der beeindruckende Adelssitz Lanhydrock. Er diente sogar als Kulisse in der Pilcher-Verfilmung „Klippen der Liebe“. Selbst wenn man den Film noch nicht geschaut hat, fällt es einem nicht schwer, sich in das weitläufige Anwesen zu verlieben. Auch Fans der Serie Downtown Abbey oder Liebhaber der Romane von Jane Austen wissen sicherlich um die einzigartige Romantik englischer Herrenhäuser. Wir haben für Sie bereits eine Besichtigung des Hauses sowie der Gärten arrangiert (Eintritt inklusive). Lassen Sie sich verzaubern!

Anschließend geht es weiter in das äußerst pittoreske Dörfchen Polperro. Zahlreiche zierliche Häuschen schmücken dieses charmante Fischerörtchen, das mit seinen kleinen, häufig autofreien, Gassen ganz besonders zu Spaziergängen einlädt. Wenn Sie die kleinen Läden und Restaurants passieren, sich den friedlich im kleinen Hafen dahinplätschernden Booten nähern und die salzige Luft einatmen, verstehen auch Sie, weshalb Polperro, übrigens früher eine Schmugglerhochburg, als eines der schönsten Dörfer Cornwalls gilt. Zurück in Ihrer Unterkunft im Raum Exeter/Torquay/Plymouth erwartet Sie später Ihr Abendessen. Lassen Sie die Erinnerungen des Tages gemeinsam Revue passieren!

Tag 6: Die sagenhafte Heimat des König Artus & englische Gartenidylle

Der Zauberer Merlin, das Schwert Excalibur und die tapferen Ritter der Tafelrunde – die mystische Welt des König Artus bedient uns bis heute und das romantische Cornwall ist tief mit der Sage verwurzelt. In Tintagel können Sie heute auf den Spuren des unvergesslichen Mythos wandeln. Der Legende nach wurde König Artus auf der Burg des verwunschenen Örtchens geboren und auch Sie werden sich bei Ihrem Aufenthalt sicher ein wenig nach Camelot versetzen fühlen. Bei freier Zeit genießen Sie die Atmosphäre des geheimnisumwobenen Ortes. 

Märchenhaft geht es bei Ihrem heutigen Besuch im RHS Garden Rosemoor (Eintritt inklusive) weiter, der ein üppiges sowie buntes Blumenparadies und der Begriff englischerGartenkunst ist. Besonders bekannt ist die blühende Landschaftsoase für ihre Dichte an Rosen in allen Farben und Formen. Freuen Sie sich auf bunten Blütenzauber in einem wahren Garten Eden! Am Abend genießen Sie das Abendessen sowie die vierte Übernachtung im Raum Exeter/Torquay/Plymouth.

Tag 7: Bäderstadt Bath & historische Universitätsstadt Oxford

Ein weiteres Highlight im Südwesten Englands ist die Bäderstadt Bath. Sie liegt malerisch in einer Flussbiegung und beeindruckt mit ihrer georgianischen Architektur (UNESCO-Weltkulturerbe). Gemeinsam mit Ihrer deutschsprachigen Reiseleitung erkunden Sie die herrliche Städteschönheit bei einer spannenden Besichtigung. Genießen Sie das entspannte Flair der Stadt und halten Sie Ausschau nach den wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Ein besonderes Juwel ist z. B. die eindrucksvolle Abteikirche. Weiterhin besitzt die Stadt mit ihren natürlichen Thermalquellen eine richtige urbane Wellness-Oase. Dies wussten bereits die Römer zu schätzen, die hier prachtvolle Bäder schufen, die heute noch bestaunt werden können.

Auch Ihre nächste Station, die traditionsreiche Universitätsstadt Oxford, besitzt faszinierende Architekturdenkmäler, allen voran ihre 40 Colleges. Im berühmtesten, dem Christ Church College, wurden Teile der Harry-Potter-Filme gedreht. Auch in Oxford genießen Sie wieder eine umfangreiche Stadtbesichtigung. So ansehnlich ist Bildung nur in Oxford. Bestaunen Sie von außen Bibliotheken und Museen, die andernorts Königsresidenzen wären, so prunkvoll sind die Bauwerke. Auch das historische Zentrum ist eine Augenweide. Neben dem Bewundern der bekanntesten Sehenswürdigkeiten und schönsten Plätze dürfen Sie sich auf allerlei Spannendes und Wissenswertes freuen. Ihre deutschsprachige Reiseleitung hat viele kleine Geschichten für Sie parat. Später fahren Sie wieder zurück in die Hauptstadt London, wo Sie heute übernachten werden. In Ihrem Hotel lassen Sie sich Ihr Abendessen schmecken. In netter Runde können Sie noch einmal besprachen, was Ihr persönliches Highlight auf Ihrer Rundreise war.

Tag 8: Rückflug nach Deutschland

Heute fliegen Sie nach Ihrem Frühstück wieder zurück nach Hause. Die romantischen Erinnerungen an das schöne England werden Ihnen sicherlich noch lange Zeit in Erinnerung bleiben.

Inklusiv-Reiseleistungen
  • 8-tägige Flugreise nach London und Südengland
  • Hin- und Rückflug in der Economy Class nach/von London-Heathrow mit British Airways, Lufthansa, Eurowings o.a., inkl. mind. 20 kg Freigepäck
  • Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen
  • Flughafenassistenz bei Ankunft in London
  • 7 Übernachtungen in für Sie ausgewählten Mittelklassehotels
    -3 x in London, z. B. Radisson Hotel & Conference Centre London Heathrow, Holiday Inn Express London-Heathrow, St. Giles Heathrow
    -4x im Raum Exeter/Torquay/Plymouth, z. B. Best Western Passage House Hotel, The Babbacombe Hotel, Jurys Inn Plymouth
  • Alle Hotels verfügen über Rezeption, Lobby, Restaurant, Bar und kostenfreies WLAN in den öffentlichen Bereichen
  • Unterbringung im Doppelzimmer ausgestattet mit Bad oder Du/WC, Kaffee- bzw. Teezubereitungsmöglichkeit, TV und Telefon
  • Halbpension bestehend aus:
    -7x Frühstück in Büfett- oder Menüform
    -7x Abendessen in Büfettform oder als 3-Gänge-Menü
  • Fahrt im modernen, klimatisierten Reisebus mit den folgenden Stationen Windsor, London, Stonehenge, Salisbury, RHS Garden Rosemoor, St. Ives, Land’s End, St. Michael’s Mount, Lanhydrock, Tintagel, Polperro, Bath und Oxford
  • Komplettes Rundreise- und Besichtigungsprogramm
    -Stadtbesichtigung von London u.a. mit Houses of Parliament, Westminster Abbey, Buckingham Palace, Piccadilly Circus, Kensington und St. Paul’s Cathedral
    -Panorama-Bootsfahrt auf der Themse(Dauer: ca. 30 Minuten) entlang Tower Bridge, Tower of London, London Eye, Millennium Bridge etc.
    -Besuch von Windsor Castle (Eintritt inklusive)
    -Geführte Stadtbesichtigungen mit Ihrer Reiseleitung in Salisbury, Bath und Oxford
    -Besuch der Ortschaften St. Ives, Polperro und Tintagel mit Zeit zur freien Verfügung
    -Besichtigung der UNESCO-Weltkulturerbestätte Stonehenge (Eintritt inklusive)
    -Fotostopp am St. Michael’s Mount
    -Besichtigung des Herrenhauses von Lanhydrock und seiner Gärten (Eintritt inklusive)
    -Besuch des RHS Garden Rosemoor (Eintritt inklusive)
    -Typischer Cornish Cream Tea mit Scones, Marmelade und Clotted Cream (inklusive)
  • Durchgehend qualifizierte deutschsprachige Reiseleitung ab/bis London
  • Deutschsprachige trendtours Gästebetreuung in London

Hinweis: Ab 01.10.2021 ist die Einreise nach Großbritannien nur noch mit einem gültigen Reisepass möglich.

Für Alleinreisende:

½ Doppelzimmer (Zweibett)
Unterbringung mit einer Person gleichen Geschlechts

ohne Aufpreis

Einzelzimmer:

+ € 39 p. N.

Wunschleistung

Zug zum Flug:

Bequem mit der Deutschen Bahn zum Flughafen, Hin- und Rückfahrt ab allen deutschen Bahnhöfen, 2. Klasse

€ 69 p. P.

Sonstige Informationen

Einreisebestimmungen

Für diese Reise benötigen Deutsche, Schweizer sowie alle EU-Staatsbürger seit 01.10.2021 einen Reisepass (gültig bis mindestens Reiseende).