Erlebnisse zwischen Hamburg, Altem Land und Lüneburger Heide

Begeben Sie sich in Hamburg und Lüneburg auf die Spuren der Deutschen Hanse und entdecken Sie die Naturschönheiten des Alten Landes und der Lüneburger Heide. Beim großen inkludierten Ausflugsprogramm erleben Sie eine Barkassenfahrt im Hamburger Hafen und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten bei einer Stadtrundfahrt. Sie genießen das fotogene Panorama vom Plaza der Elbphilharmonie und schnabulieren ein typisches Hamburger Fischbrötchen. Das Alte Land verzaubert Sie mit einer Kostprobe auf einem Obsthof, die Altstadt Lüneburgs erkunden Sie bei einer Führung. Eine Kutschfahrt durch die Lüneburger Heide macht diese Reise vollkommen!

Highlights der Reise

Hansestadt Hamburg

1. + 2. Tag: Barkassenfahrt durch den Hamburger Hafen und Obst naschen im Alten Land

Am Hamburger Hafen beginnt alles und lässt Sie nicht mehr los: Eine atemberaubende Atmosphäre überwältigt jeden, der von der Elbphilharmonie über die weite Unterelbe blickt. Im Hintergrund rumort der Containerhafen, der wie ein gigantischer Roboter die Ozeanriesen von ihrer Last befreit oder sie ihnen aufbürdet. Nach Westen entschwindet die Elbe dem Blick auf ihrem Weg zur Nordsee. Auf geht das Abenteuer! Mit einer Barkasse, dem traditionellen Transportschiff des Hafenverkehrs, schippern Sie von den legendären Landungsbrücken über die Elbe, erblicken die Hänge des berühmt-berüchtigten St. Pauli, bestaunen die Speicherstadt und lauschen dem sandigen Knistern der Elbstrände – schnell sind Sie mittendrin im erwartungsvollen Pulsieren der Stadt.

Die Hafenluft macht hungrig und ein Fischbrötchen stärkt Sie und lässt Sie sich direkt wie ein Hamburger Seemann fühlen. Eine Stadtrundfahrt zeigt Ihnen anschließend die Hansestadt vom Land aus, bevor Sie sich plötzlich in der naturidyllischen Nostalgie des Alten Landes wieder finden. Hier werben schwerbehangene Obstbäume mit vollsaftigen, verführerisch-süßen Früchten, die Sie auf einem Obsthof verkosten.

Hansestadt Lüneburg

3. + 4. Tag: „Rote-Rosen“-Stadt Lüneburg und Kutschfahrt durch die Heide

Backsteinromantische Giebelhäuser und Fachwerk zieren die zauberhafte Altstadt Lüneburgs. Manch hübsche Gasse kennen Sie vielleicht aus der beliebten Telenovela „Rote Rosen“, deren Drehorte sich in und um die Hansestadt befinden. Durch die Lüneburger Saline wurde die Stadt schon früh Mitglied der Hanse und die Monopolstellung als Salzlieferant, um Hering zu pökeln, brachte Reichtum.

Bei Ihrem Rundgang sehen Sie das berühmte Lüneburger Rathaus, die gotische Hauptkirche St. Johannis am Sande und den Alten Hafen mit einem noch funktionsfähigen Holzkran aus dem Mittelalter. Zur Mittagszeit empfehlen wir Ihnen den köstlichen Heidschnuckenbraten, für den Lüneburg bekannt ist. Dann lockt Sie purpurfarbenes Leuchten aus der Stadt und in die Natur bei Schneverdingen.

Die Heideblüte zieht nicht nur Sie in Ihren Bann, schon der Heimatdichter Hermann Löns verehrte die Heidelandschaft und wohnte wochenlang in seiner Jagdhütte im Einklang mit der Natur. Genießen Sie die heile Heide-Welt bei einer fröhlichen Kutschfahrt, wenn Heidschnucken gemächlich Heidekraut knabbern und Bienen brummend ihren Heidehonig produzieren.

Hotels

Eine Auswahl unserer Mittelklassehotels

Inklusiv-Reiseleistungen
  • 4-tägige Busreise nach Hamburg und Lüneburg
  • Fahrt im modernen, klimatisierten Fernreisebus
  • Zustieg ab/bis Ihrem Wohnort bzw. max. 30 km entfernt
  • 3 Übernachtungen in einem für Sie ausgewählten Mittelklassehotel im Raum Rosengarten oder Stade
  • Ihr Hotel verfügt über Rezeption und Restaurant.
  • Unterbringung im Doppelzimmer ausgestattet mit Bad oder Du/WC, Haartrockner und TV
  • 3 x Frühstück in Büfettform
  • Großes Ausflugs- und Erlebnisprogramm mit:
    - Stadtrundfahrt in Hamburg mit Speicherstadt, HafenCity, Binnenalster, Außenalster, Rothenbaumchaussee, Dammtor, Michel (Kirche St. Michaelis), Bismarckdenkmal und Reeperbahn
    - Barkassenfahrt durch den Hamburger Hafen und die Speicherstadt inklusive einem Fischbrötchen
    - Besuch der Aussichtsplattform der Elbphilharmonie
    - Besuch eines Obsthofes im Alten Land inklusive Führung und Kostprobe
    - Geführter Stadtrundgang in Lüneburg mit Lüneburger Rathaus, gotischer Hauptkirche St. Johannis am Sande und dem Alten Hafen
    - Kutschfahrt in der Lüneburger Heide bei Schneverdingen
  • Qualifizierte Reiseleitung während Ihrer Ausflüge


Änderungen der Programmreihenfolge aus organisatorischen Gründen vorbehalten.


Für Alleinreisende:

½ Doppelzimmer (Zweibett)
Unterbringung mit einer Person gleichen Geschlechts

ohne Aufpreis

Einzelzimmer

+ € 25 p. N.

Wunschleistung

Halbpension bestehend aus:

3 x Abendessen als 3-Gänge-Menü oder in Büfettform
(nur Vorabbuchung möglich)

€ 59

Reisetermine 2019

Ermitteln Sie mit der 1. Stelle Ihrer Postleitzahl Ihren Reisetermin:

Zur Reise

Leider sind zurzeit keine Termine für die Reise "Hamburg & Lüneburg" verfügbar!

Schauen Sie später auf unserer Internetseite vorbei, da kurzfristig Termine frei werden können! Viel Spaß beim Stöbern!

Aktuelle Angebote aus unserer Werbung