Insel-Entdeckungen an der Störtebekerküste

Von Insel zu Insel, von Höhepunkt zu Höhepunkt: Wo der berühmte Pirat Störtebeker die Segel setzte und die Glocken der sagenhaften Stadt Vineta auf dem Meeresgrund läuten, entdecken Sie auf dieser 5-tägigen Reise mit Bus, Dampfzug, Kutsche und Schiff den einmaligen Zauber der schönsten deutschen Ostsee-Inseln und die UNESCO-Welterbestadt Stralsund.

Sie bestaunen vom Schiff aus den berühmten Königsstuhl, dampfen mit dem „Rasenden Roland“ über Rügen, besichtigen die stolze Hansestadt Stralsund, fahren mit der Kutsche durch die Naturidylle Hiddensees und sehen auf einem zubuchbaren Ausflug die Kaiserbäder von Usedom mit dem „Nizza der Ostsee“. Genießen Sie im für Sie ausgewählten Mittelklassehotel das unvergesslich maritime Flair der deutschen Ostseeküste.

Reiseverlauf
1. Tag
Im modernen Fernreisebus fahren Sie heute in Richtung Ostseeküste, wo Sie in einem Hotel im Raum Stralsund, auf Rügen oder im Raum Greifswald übernachten.
2. Tag
Nach Ihrem Frühstück im Hotel sehen Sie auf der Insel Rügen das alte Seebad Putbus und fahren von Sellin mit dem „Rasenden Roland“ in den Kurort Binz. Anschließend gehen Sie in Sassnitz an Bord und genießen auf einer Schiffsfahrt das spektakuläre Panorama der berühmten Rügener Kreidefelsen von der Seeseite aus (witterungsabhängig). Ihr nächstes Ziel ist Kap Arkona. Mit der Arkona-Bahn fahren Sie zu den drei Leuchttürmen des Kaps und bestaunen das einzigartige Panorama.
3. Tag
Heute genießen Sie freie Zeit an der Ostsee oder unternehmen einen spannenden Ausflug auf die sonnigste Insel Deutschlands – Usedom. Die zwei Kaiserbäder Ahlbeck und Heringsdorf liegen an der längsten Strandpromenade Europas und bezaubern durch ihre prachtvolle Bäderarchitektur. Hier genießen Sie freie Zeit im adligen Ambiente, bevor Sie weiter nach Karlshagen reisen. Von hier fahren Sie mit dem Schiff die Peene entlang und unter der aufklappbaren Peenebrücke hindurch nach Wolgast, wo Sie in der historischen Altstadt am Hafen Freizeit verbringen.
4. Tag
Beim heutigen Tagesausflug geht es mit dem Schiff nach Hiddensee. Eine gesellige Kutschfahrt durch die idyllischen Inselpanoramen führt Sie in die pittoresken Orte Kloster und Vitte. Weiter fahren Sie nach Stralsund, wo Sie die architektonischen Glanzlichter der Hansestadt auf einer geführten Stadtbesichtigung und anschließender Freizeit bestaunen.
5. Tag
Nach dem Frühstück fahren Sie im modernen Fernreisebus wieder nach Hause – bis zum nächsten Mal bei trendtours!


Änderungen der Programmreihenfolge vorbehalten.

Highlights der Reise

Rügen

Urwüchsige Inselschönheit mit Kreideklippen und bezaubernder Boddenlandschaft

Nach dem Frühstück erkunden Sie heute die schönsten Ecken der größten deutschen Inselperle. Sie sehen zuerst die Residenzstadt Putbus, bevor Sie von Sellin mit dem „Rasenden Roland“ Richtung Binz dampfen – einem für seine prächtige Bäderarchitektur bekannten Seebad. Auch den „Koloss von Prora“, jenes mehr als zehntausend Besucher fassende Erholungsheim aus den 30er Jahren, sehen Sie hier. Von Binz aus fahren Sie an den Lagunenlandschaften des Jasmunder Boddens vorbei nach Sassnitz, wo Sie für eine Sehenswürdigkeit von Weltrang an Bord gehen: Auf einer Schiffsfahrt genießen Sie die einmalig pittoresken Panoramen der steil aufragenden Rügener Kreidefelsen rund um die berühmten Klippen des Königsstuhls (witterungsabhängig). Anschließend besuchen Sie die spektakulären Steilklippen von Kap Arkona. Mit dem Arkona-Bähnchen fahren Sie von Putgarten zu den drei Türmen des Kaps, wo Sie vor Ihrer Rückfahrt ausreichend freie Zeit zum Genießen der herrlichen Naturkulisse haben.

Volldampf voraus!

Der „Rasende Roland“ von Rügen ist eigentlich ein ganz gemütlicher Geselle: Der Dampfzug fährt nur 30 km/h – genießen Sie in aller Ruhe die idyllische Insel!

Hiddensee & Stralsund

Kutschfahrt über ein Insel-Idyll und die Perle der Backsteingotik

Freuen Sie sich auf einen abwechslungsreichen Ausflug auf die Insel Hiddensee und zur Hansestadt Stralsund: Zuerst fahren Sie von Rügen aus mit dem Schiff durch die Ostsee-Lagunen der vorpommerschen Boddenlandschaft nach Vitte auf Hiddensee. Das charmante Flair der beliebten Urlaubsinsel mit ihren reetgedeckten Fischerhäuschen und weiten Weiden genießen Sie auf die natürlichste Art – bei einer gemütlichen Kutschfahrt durch die malerischen Inselpanoramen. Im pittoresken Ortsteil Kloster, wo auch das Sommerhaus des Literatur-Nobelpreisträgers Gerhard Hauptmann steht, haben Sie freie Zeit zum Bummeln.

Hoch auf dem Pferdewagen sitzen Sie ganz bequem:

Auf Hiddensee werden Sie direkt am Hafen abgeholt und entdecken die bezaubernde Insel bei einer Kutschfahrt mit netten Leuten!

Anschließend fahren Sie mit dem Schiff zurück nach Rügen und weiter nach Stralsund. In der Hansestadt bestaunen Sie die liebevoll restaurierten Zeugen der glorreichen Vergangenheit auf Ihrer geführten Stadtbesichtigung mit anschließender Freizeit: Vorbei an dem legendären Segelschulschiff Gorch Fock erreichen Sie das backsteinerne Kniepertor, eines der letzten Stadttore von Stralsund. Von hier ist es nur noch ein Katzensprung zum Alten Markt – hier sehen Sie die mächtige St. Nikolaikirche und das Rathausensemble mit seiner himmelhoch strebenden Schaufassade, eines der bedeutendsten Bauwerke der gesamten deutschen Ostseeküste!

Usedom

Kaiserbäder, die längste Strandpromenade Europas und Wolgast, das Tor zur Insel

Heute genießen Sie Freizeit an der Ostsee oder unternehmen auf Wunsch einen Ausflug in die sonnigste Region Deutschlands: Mit fast 2.000 Sonnenstunden im Jahr und den langen Sandstränden ist Usedom das schimmernde Inseljuwel der Störtebekerküste. Vor allem die zwei Kaiserbäder Ahlbeck und Heringsdorf ziehen seit mehr als 200 Jahren die Reichen und Berühmten magisch an – kein Wunder, dass Heringsdorf auch als „Nizza der Ostsee“ bezeichnet wird. In diesem adligen Ambiente genießen Sie entspannte freie Zeit an der längsten Strandpromenade Europas zwischen Bansin und Swinemünde, bevor Sie Ihr Weg weiter nach Karlshagen führt. Von hier fahren Sie dann mit dem Schiff die liebliche Peene entlang nach Wolgast, dem Tor zu Usedom. Auf dem Weg bietet sich Ihnen ein atemberaubendes Schauspiel modernster Technik: Durch das „Blaue Wunder“, die weit geöffnete Zugbrücke über die Peene erreichen Sie das Tor zur Insel: Im schmucken Wolgast verbringen Sie zum Abschluss dieses erlebnisreichen Tages freie Zeit in der historischen Altstadt.

Alle Mann an Bord!

Lassen Sie sich den erfrischenden Seewind um die Nase wehen und freuen Sie sich auf Ihre Schiffsfahrt unter dem „Blauen Wunder“ hindurch ins wunderschöne Wolgast!

Hotels

Eine Auswahl unserer Hotels

Inklusiv-Reiseleistungen
  • 5-tägige Busreise an die deutsche Ostseeküste
  • Fahrt im modernen, klimatisierten Fernreisebus
  • Zustieg ab/bis Ihrem Wohnort bzw. max. 30 km entfernt
  • 4 Übernachtungen in einem für Sie ausgewählten Mittelklassehotel im Raum Stralsund, auf Rügen oder im Raum Greifswald
  • Alle Hotels verfügen über Rezeption und Restaurant.
  • Unterbringung im Doppelzimmer ausgestattet mit Bad oder Du/WC und TV
  • 4 x Frühstück in Büfett- oder Menüform
  • Großes Ausflugs- und Erlebnisprogramm
    - Insel Rügen
    Besuch von Putbus, Fahrt mit dem Dampfzug „Rasender Roland“ von Sellin nach Binz oder umgekehrt, Freizeit in Binz, ca. 1,5-stündige Schiffsfahrt ab Sassnitz zu den berühmten Kreidefelsen (witterungsabhängig), Fahrt mit der Arkona-Bahn von Putgarten zum Kap Arkona und Freizeit.
    - Insel Hiddensee
    Fahrt nach Schaprode auf Rügen, Schiffsfahrt nach Vitte auf Hiddensee. Kutschfahrt vom Hafen Vitte nach Kloster mit Zeit zur freien Verfügung. Rückfahrt mit dem Schiff von Kloster nach Schaprode.
    - Hansestadt Stralsund (UNESCO-Welterbe)
    Stadtrundgang vom Hafen zur Altstadt mit der Gorch Fock, dem Knieper Stadttor, dem Alten Markt mit Rathaus und Nikolaikirche. Freizeit in Stralsund.
  • Qualifizierte Reisebegleitung während der gesamten Reise

Für Alleinreisende:

½ Doppelzimmer (Zweibett)
Unterbringung mit einer Person gleichen Geschlechts

ohne Aufpreis

Einzelzimmer: 

+ € 30 p. N.


Nicht inklusive:

Die Kurtaxe für Binz (ca. € 2,80 p. P.), Hiddensee (ca. € 2,00 p. P.), Ahlbeck und Heringsdorf (ca. € 2,85 p. P.) ist vor Ort am Kurkartenautomaten oder am Schalter der Fähre nach Hiddensee zu zahlen. (Stand: Dezember 2020)

Wunschleistungen

Halbpension:

4 x Abendessen in Büfettform oder als 3-Gänge-Menü

€ 79 p. P.

bei Vorabbuchung

€ 69 p. P.


Ganztages-Ausflug „Insel Usedom & das Blaue Wunder“

Besuch der Kaiserbäder Ahlbeck und Heringsdorf mit Freizeit (Kurtaxe inklusive). Schiffsfahrt auf dem Peenestrom von Karlshagen nach Wolgast (oder umgekehrt) mit Fahrt durch das „Blaue Wunder“, der Waagebalken-Klappbrücke.

€ 45 p. P.

bei Vorabbuchung

€ 32 p. P.

Reisetermine 2021

Ermitteln Sie mit der 1. Stelle Ihrer Postleitzahl Ihren Reisetermin

Großes Ausflugs- und Erlebnisprogramm:

  • Tolle Ausflüge auf die Inseln Rügen und Hiddensee
  • Besichtigung der Hansestadt Stralsund (UNESCO-Welterbe)
  • Spannende Erlebnis-Fahrten mit Dampfzug, Schiff & Kutsche

Sicher & sorgenfrei buchen:

Damit Sie sich keine Sorgen über Ihre Buchung machen:
Alle neu gebuchten Reisen mit Abreisedatum im Jahr 2021 können Sie bis zum 31. Dezember 2020 kostenfrei umbuchen.
Mit trendtours buchen und reisen Sie bequem und sicher.