Antike Schatzkammer, quirlige Küstenstädte, Lebensfreude pur!

Philosophieren Sie an lauschigen Abenden wie Sokrates, stärken Sie sich am griechischen Wein wie Udo Jürgens und reisen Sie mit trendtours wie die Götter – willkommen in Griechenland!
Das Land, in dem Geschichte, Wissenschaft und Demokratie geschrieben wurde, empfängt Sie voller Gastfreundschaft! Auf dieser 9-tägigen Reise erleben Sie legendäre Highlights in Athen, auf der Halbinsel Peloponnes und auf der Insel Kreta. Sie besichtigen die weltberühmte Akropolis, das mystische Delphi, das Heiligtum Olympia sowie die schönsten Küstenstädte Kretas. Dabei residieren Sie in 4-Sterne-Hotels mit Halbpension und dürfen sich bei einer Wein- und Olivenölverkostung sowie bei einem Griechischen Abend mit Folklore auf weitere Genussmomente freuen.

Natürlich sind bei trendtours auch alle Flüge und Transfers schon im günstigen Reisepreis inbegriffen. Außerdem werden Sie von einer deutschsprachigen Reiseleitung bestens betreut. Beim Zeus – das kann nur trendtours! Vier berühmte UNESCO-Welterbestätten warten auf Sie und auf Wunsch erweitern Sie Ihr inklusives Erlebnispaket mit einem spannenden Fakultativ-Ausflug nach Knossos und Heraklion. Gönnen Sie sich dieses göttliche Reise-Erlebnis – wir freuen uns auf Sie!

Reiseverlauf
1. Tag
Willkommen in Griechenland
Flug nach Athen und Transfer in Ihr 4-Sterne-Hotel. Abendessen und Übernachtung im Raum Levadia.
2. Tag
Ausflug ins mystische Delphi
Besichtigung von Delphi (UNESCO-Welterbe) mit der antiken Stätte rund um den Apollon Tempel und Besuch des Archäologischen Museums. Übernachtung im Raum Patras.
3. Tag
Ausflug nach Olympia
Besichtigung von Olympia (UNESCO-Welterbe) und Besuch des Archäologischen Museums. Erste von zwei Übernachtungen im Raum Korinth.
4. Tag
Kultur- und Weinschätze in Epidauros & die Küstenperle Nafplio
Besichtigung der antiken Kulturstätte von Epidauros (UNESCO-Welterbe) und Besuch einer Weinkellerei mit Weinverkostung. Anschließend geführter Spaziergang durch die Küstenstadt Nafplio.
5. Tag
 Die griechische Hauptstadt Athen & die faszinierende Akropolis
Stadtrundfahrt in Athen und Besichtigung der Akropolis (UNESCO-Welterbe). Fahrt zum Flughafen und Flug nach Kreta. Transfer in Ihr 4-Sterne-Hotel und erste von vier Übernachtungen auf Kreta.
6. Tag
Die schönsten Insel-Städte & das kretische Olivenöl
Stadtrundfahrt im maritimen Agios Nikolaos und Fahrt nach Plaka mit freier Zeit. Danach Besuch einer Olivenpresse mit Verkostung von Olivenöl und Oliven.
7. Tag
Das Kloster von Arkadi & die Altstadtschönheit Rethymno
Besuch des Klosters von Arkadi und freie Zeit in der Altstadt von Rethymno.
8. Tag
Freizeit oder optionaler Ausflug nach Knossos & Heraklion
Tag zur freien Verfügung oder Fakultativ-Ausflug nach Knossos und Heraklion: Besuch der archäologischen Ausgrabungsstätte von Knossos mit Besichtigung der Ruinen des Palastes von König Minos. Weiterfahrt nach Heraklion. Freizeit zum Bummeln und Besuch des Archäologischen Museums. Abends Folklorevorführung in Ihrem Hotel.
9. Tag
Auf Wiedersehen, Hellas!
Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.
Bis bald bei trendtours!

Änderung der Programmreihenfolge vorbehalten. 

Highlights der Reise

1. Tag: Kaliméra – willkommen in Griechenland!

Philosophie, Naturwissenschaften und Demokratie – Sie fliegen heute in das Land, in dem alles begann: Griechenland, Wunderwelt des Altertums und eines der beeindruckendsten Länder Europas! Sie erleben hier ein wahres Freilichtmuseum, das von eindrucksvollen Architekturdenkmälern aus dem 5. Jahrhundert vor Christus geprägt wird. Beim Anblick der monumentalen Prachtbauten wird es Ihnen immer wieder die Sprache verschlagen. Dabei entdecken Sie weltberühmte Kulturschätze auf dem griechischen Festland und herrliche Küstenstädte auf der Insel Kreta.

Und mit trendtours starten Sie heute unbeschwert in Ihr Reiseabenteuer: Sie werden bereits am Flughafen in Empfang genommen und zu Ihrem komfortablen 4-Sterne-Hotel gefahren. Bei Buchung der Halbpension kommen Sie in den Genuss Ihres ersten Abendessens. Kalí órexi!

2. Tag: Auf den Spuren des Orakels von Delphi

Was bringt uns die Zukunft? Im antiken Griechenland verließ man sich auf die Weissagungen des geheimnisvollen Orakels von Delphi. Und auch Sie dürfen sich dem Zauber des Rätsels hingeben – bei der Besichtigung der archäologischen Stätte (UNESCO-Welterbe)! Sie folgen der Heiligen Straße und entdecken die Ruinen des Apollon-Tempels. Die Orakelpriesterin Pythia fungierte hier als Medium. Ihre Prophezeiungen sprach Pythia dann aus dem Inneren des Heiligtums heraus.

Auch rund um den Tempel erblicken Sie beeindruckende Relikte aus der Vergangenheit – so gehören ein Theater, ein Stadion, das Heiligtum der Athena Pronaia und der geheimnisumwobene Rundbau Tholos ebenfalls zum Areal. Beim Besuch des dazugehörigen Museums erhalten Sie weitere spannende Einblicke in die wundersame Welt der griechischen Antike.

3. Tag: Olympia – das Heiligtum des Zeus

Schauen Sie gern die Olympischen Spiele? Die kühnen Medaillen-Jäger laden zum Fernsehabend mit der Familie ein und verbinden Menschen auf der ganzen Welt. Heute besuchen Sie den Ort, an dem Sie erfunden wurden: Olympia (UNESCO-Welterbe)! Die sportlichen Wettkämpfe wurden seinerzeit veranstaltet, um den Göttervater Zeus zu ehren. Nirgends sonst wurde der mächtigste Gott des Altertums so sehr gepriesen, angebetet und verehrt wie in seinem Heiligtum Olympia. Neben dem großen Stadion entdecken Sie auf diesem Ausflug auch den Tempel des Zeus sowie weitere steinerne Zeugen der ruhmreichen Vergangenheit. In der Antike war der idyllische Ort ein lebendiges Kulturzentrum mit Thermen, Schatzhäusern und einem Gymnasion zum Trainieren. Beim Besuch des Archäologischen Museums können Sie an diesem geschichtsträchtigen Ort antike Statuen und weitere Exponate bewundern.

4. Tag: Kult & Kur in Epidauros  und die Küstenstadt Nafplio

Zunächst besichtigen Sie das Heiligtum des Heilgottes Asklepios, die antike Stätte Epidauros (UNESCO-Welterbe). Die alten Griechen pilgerten einst zu der Kur- und Kultstätte, um sich dort diversen Riten und Kuranwendungen zu unterziehen. Auch ein Theater, das über eine einmalige Akustik verfügt, gehört zu der wundersamen Kurstätte. Nachdem Sie das imposante Areal des Asklepios bestaunt haben, dürfen Sie sich ganz in Bacchus Arme begeben – bei einem fröhlichen Aufenthalt in einer traditionellen Weinkellerei. Bei einer Weinverkostung genießen Sie den griechischen Wein ganz wie Udo Jürgens.

Als nächstes erwartet Sie die hübsche Küstenstadt Nafplio. Bei einem geführten Spaziergang sehen Sie die Vouleftiko-Moschee, in der das erste griechische Parlament nach der osmanischen Herrschaft tagte. Ein abschließendes Highlight ist ein Fotostopp am berühmten Kanal von Korinth.

5. Tag: Faszination Antike – Athen mit Besuch der Akropolis

Heute erkunden Sie die griechische Hauptstadt Athen. Ihr moderner Reisebus gleicht einer Zeitmaschine, die Sie bei einer Stadtrundfahrt einmal quer durch die Geschichte des Landes führt. Sie bestaunen die bekanntesten Sehenswürdigkeiten wie das Panathinaiko-Stadion, das Olympiastadion der ersten Olympischen Spiele der Neuzeit, den Syntagma-Platz, den Präsidentenpalast, das Parlamentsgebäude und die Nationalbibliothek. Danach entdecken Sie die malerische Altstadt Plaka und besuchen die weltberühmte Akropolis (UNESCO-Welterbe). Die Oberstadt Athens beherbergt zahlreiche den Göttern geweihte Heiligtümer wie z. B. den legendären Parthenon-Tempel. Der Anblick der erhabenen Säulenlandschaft ist einfach atemberaubend. Lassen Sie sich in die Zeit der Philosophen, Mythen und Helden zurückversetzen! Anschließend bringt Sie ein Transfer zum Flughafen und Sie fliegen weiter auf die Insel der Götter – Kreta!

6. Tag: Städtejuwelen Kretas & eine Olivenpresse

Erleben Sie Griechenland wie aus dem Bilderbuch! Sie fahren in zwei der bezauberndsten Orte Kretas: Agios Nikolaos und Plaka! Das romantische Agios Nikolaos schmiegt sich an einen tiefblauen See, der wiederum direkt ans Meer grenzt und wahrlich ein Anblick für die Götter ist. Das idyllische Plaka liegt ebenfalls direkt am Meer und verzückt mit landschaftlicher Schönheit von außen und quirligen Läden sowie urigen Tavernen von innen. Hier genießen Sie einen traumhaften Blick auf die Insel Spinalonga und griechisches Flair, wie man es aus alten Filmen kennt. Und auch Ihr nächstes Ziel ist typisch Griechenland: Sie besuchen eine familiengeführte Olivenpresse, in der Sie auch das gute Olivenöl verkosten. Das gesunde kretische Olivenöl zählt zu den besten Ölen der Welt. Überzeugen Sie sich selbst von der ausgezeichneten Qualität des flüssigen Goldes! Eine Verkostung von Oliven und Olivenöl ist bereits inklusive.

7. Tag: Das Kloster Arkadi & Altstadtflair in Rethymno

Am heutigen Tag bietet sich Ihnen eine wunderbare Mischung aus Geschichte, Kultur und buntem Städte-Erlebnis: Zunächst entdecken Sie das bedeutendste Nationaldenkmal der Insel Kreta: Das Kloster Arkadi, das auf einem fruchtbaren Plateau mit Olivenhainen, Weinbergen, Pinien, Zypressen und Eichen thront. Das monumentale Gotteshaus spielte eine große Rolle im Kampf um die kretische Unabhängigkeit vom Osmanischen Reich. Für Geschichtsinteressierte ist ein Besuch des Klosters Arkadi ein Muss!

Herrlicher Ausklang Ihres Ausflugs ist ein Aufenthalt in der Altstadt von Rethymno. Der historische Kern der Hafenstadt gestaltet sich als buntes Mosaik griechischer, osmanischer und venezianischer Einflüsse. In den verwinkelten Gassen entdecken Sie an jeder Ecke farbenfrohe Geschäfte, Cafés und Restaurants. Flanieren Sie durch die engen Straßen und lassen Sie sich von der lebendigen Atmosphäre der Insulaner mitreißen!

8. und 9. Tag: Freizeit oder Knossos & Heraklion

Heute haben Sie die Gelegenheit, Kreta auf eigene Faust zu erkunden. Wir empfehlen Ihnen einen optionalen Ausflug nach Knossos und Heraklion. In der berühmten archäologischen Ausgrabungsstätte von Knossos entdecken Sie den prächtigsten und imposantesten Palast von König Minos. Der Herrscher ließ sich hier ein mehrstöckiges Meisterwerk errichten mit opulent dekorierten Korridoren, Treppenhäusern und Galerien. Die beeindruckenden Ruinen zeugen noch heute vom Ruhm der Vergangenheit. Weiter geht es nach Heraklion. Die Inselhauptstadt ist das kulturelle Herz Kretas und lockt mit zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten und Tavernen. Hier genießen Sie einen Stadtbummel und besuchen das Archäologische Museum. Abends erwartet Sie ein traditioneller griechischer Abend mit landestypischen Spezialitäten und Musik. Mit göttlichen Erinnerungen im Gepäck fliegen Sie am nächsten Tag wieder zurück nach Hause. 

Inklusiv-Reiseleistungen
  • 9-tägige Flugreise auf das griechische Festland, die Peloponnes & nach Kreta
  • Hin- und Rückflug in der Economy Class nach/von Athen und Inlandsflüge nach/von Kreta mit Aegean Airlines,
    Lufthansa o. a. inkl. 1 Freigepäckstück 
  • Deutschsprachige Flughafenassistenz bei Ankunft am Flughafen Athen und Kreta
  • Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen
  • 8 x Übernachtung in für Sie ausgewählten 4-Sterne-Hotels, davon
    • 1 x Übernachtung im Raum Levadia
    • 1 x Übernachtung im Raum Patras
    • 2 x Übernachtung im Raum Korinth
    • 4 x Übernachtung auf Kreta
  • Ihre Hotels verfügen über Rezeption, Lobby, Bar und kostenfreies WLAN.
  • Unterbringung im Doppelzimmer ausgestattet mit Bad oder Du/WC, Klimaanlage, Telefon, TV und kostenfreiem WLAN
  • Halbpension bestehend aus:
    • 8 x Frühstück in Büfettform
    • 8 x Abendessen in Büfettform, 1 x davon als Griechischer Abend mit Folklorevorführung und landestypischen Speisen
  • Komplettes Erlebnisprogramm mit 4 berühmten UNESCO-Welterbestätten:
    • Große Stadtbesichtigung von Athen: Stadtrundfahrt mit Panathinaiko-Stadion, Nationalbibliothek und Präsidentenpalast, Fotostopp am Parlament, Spaziergang im Stadtteil Plaka mit Freizeit, Besichtigung der Akropolis (UNESCO-Welterbe, Eintritt inklusive)
    • Besichtigung der antiken Stätte von Delphi (UNESCO-Welterbe) mit Heiliger Straße, Apollon-Tempel, Theater, Stadion und Heiligtum der Athena
    • Fotostopp am Kanal von Korinth
    • Besichtigung von Epidauros (UNESCO-Welterbe) mit Heiligtum des Asklepios und Theater (Eintritt inklusive)
    • Besichtigung von Olympia (UNESCO-Welterbe) mit dem Tempel des Zeus und Besuch des Archäologischen Museums (Eintritt inklusive)
    • Besuch einer Weinkellerei in Epidauros mit Weinverkostung, Führung in Nafplio mit Spaziergang zur Vouleftiko-Moschee und Freizeit
    • Freizeit in der Küstenstadt Agios Nikolaos
    • Fahrt nach Plaka auf Kreta und Fotostopp mit Blick auf die Insel Spinalonga
    • Besichtigung einer Olivenpresse mit Verkostung von Olivenöl und Oliven
    • Besuch des Klosters von Arkadi und der Altstadt von Rethymno
  • Qualifizierte deutschsprachige Reiseleitung während der gesamten Rundreise
  • trendtours-Gästebetreuung auf Kreta

Für Alleinreisende:

½ Doppelzimmer (Zweibett)
Unterbringung mit einer Person gleichen Geschlechts

ohne Aufpreis

Einzelzimmer

+ € 40 p. N.

Nicht inklusive:

Die City Tax von ca. € 3 pro Zimmer und Nacht ist vor Ort zu zahlen (Stand: November 2019).

Wunschleistungen

Ganztagesausflug nach Knossos und Heraklion

mit Besuch des Archäologischen Museums (Eintritt inklusive)

€ 89 p. P.

bei Vorabbuchung

€ 79 p. P.

Zug zum Flug

Bequem mit der Deutschen Bahn zum Flughafen, Hin- und Rückfahrt ab allen deutschen Bahnhöfen, 2. Klasse    

€ 66 p. P.

Mehr über Spanien

Einreise, Währung und die originellsten Mitbringsel – hier finden Sie wichtige Informationen und interessante Tipps zu Ihrem Urlaubsland.

Das sagen unsere Gäste