Angebote & Reisen

Für Reiserückkehrer besteht keine Nachweispflicht – geimpft, genesen oder negativ getestet (3G) – bei der Einreise nach Deutschland. Ausgenommen sind Personen, die aus einem Virusvariantengebiet einreisen. Derzeit ist aber kein Staat als Virusvariantengebiet eingestuft.
Ab dem 11. Juni 2022 wurden zudem die verbliebenen coronabedingten Einreisebeschränkungen für Einreisen aus Drittstaaten aufgehoben. Dies gilt wegen eines Gegenseitigkeitsvorbehaltes aber nicht für Einreisen von Gebietsansässigen aus China.

Weitere Informationen finden Sie auch beim Gesundheitsministerium:

Bundesgesundheitsministerium FAQ

Aktuelle Informationen


Alle Angaben ohne Gewähr.

Zurück